PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Paprika für ZK?



maria386
29.08.2002, 13:51
Hallo ich hab bei bunny-hilfe.de eine Futterliste gefunden, wo Paprika als Frischfutter aufgeführt ist. Kann ich das den wirklich an die ZK verfüttern?? das selbe gilt für Radieschen..

Larina
29.08.2002, 14:02
klar kannst Du ihnen Paprika geben, meine lieben die! :)

Bei Radieschen wäre ich mir nicht so sicher. Die sind ja ziemlich scharf und Menschen müssen von denen ja aufstossen. Ich weiß nciht, wie förderlich das bei den Tieren dann für die Verdauung ist...

maria386
29.08.2002, 14:46
Ist es egal welche Farbe?(gelb, rot, grün)

lilo
29.08.2002, 16:12
eigentlich ist die farbe egal (so stehts jedenfalls in meinem ninchen-buch).
cu, sirin:p

Claudia J.
29.08.2002, 17:45
Hallöchen,

ja, Kaninchen dürfen Paprika, und es ist auch völlig egal, welche Farbe der Paprika hat.

Man sollte ihnen aber trotzdem nicht zuviel geben. Paprika ist sehr Vitamin C haltig. Da Kaninchen ihr Vitamin C aber selbst bilden, kann es bei zuviel zu üblem Durchfall kommen.

Liebe Grüße
Claudia