PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kennt hier jemand Platinum Natural Food?



neaira
10.04.2005, 17:04
Hallo!

War heute auf der CACIB in Berlin und da hab ich wieder schön Pröbchen eingesammelt.
Leider war der Natural Balance STand nicht da, aber dafür habe ich ein Pröbchen Platinum Natural Food bekommen, und meine beiden sind versessen drauf.
Gut, von der Zusammensetzung her ist es mit Timberwolf oder NB nicht vergleichbar, aber es sieht gut aus (nicht so ne trockenen Bröckchen, sondern eher weichere Vierecke), riechen tuts naja.
Hier mal die Zusammensetzung:
Frisches Hähnchenfleisch (70%), Mais, Hähnchenfett
Reis, Geflügelfleischmehl, Rübenmelasseschnitzel, Apfel getrocknet, Fischöl, Bierhefe getrocknet, Monocalciumphosphat, Kaliumchlorid, DL-Methionin, DL-Lysin

Leider enthält es Vit. K3, und den Mais finde ich auch nicht sooo prickelnd. der Rest ist, finde ich zumindest, schon über dem Standard der üblichen Mittelpreisigen TroFus.
Hat einer von euch das schonmal verfüttert und kann mir sagen, wie es vertragen wurde?

Viele Grüsse, Silvana

hovi3005
18.04.2005, 07:49
hallo silvana...

mein beitrag kommt zwar ein bißchen spät, aber er kommt immerhin;)
ich selbst verfütter das futter nicht meinem hund, aber auf unserem hundeplatz bekommt es ein schäferhundrüde, der probleme mit der bauchspeicheldrüse hat und es ist das einzige futter( nach unzähligen tests) das er verträgt.
hat er von der tierärztin empfohlen bekommen, da es einen hohen anteil an fleisch enthält.
was schlechtes kann es wohl nicht sein, wohl etwas teuer..aber das ist immer ansichtssache...wie groß der hund und der appetit ist
:p

viele grüße hovi3005