PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Katze macht öfter neben das Klo



freddy2002
25.08.2002, 18:25
Hallo @all,

ich habe ein "kleines" Problem.
Unsere Mamakatze setzt mit Vorliebe ihren Haufen nicht ins Katzenklo, sondern in den Rest des Raumes.
Allerdings nicht immer. Wenn wir den ganzen Tag zur Arbeit sind passiert nichts. Sobald aber einer von uns zuhause ist geht es los.
Sie benutzt zwar zum Glück immer den gleichen Raum aber leider dann selten eines der dort stehenden Klos.
Ansonsten ist sie eine sehr saubere Katze.

Sämtliche Veränderungen (Deckel ab, Mehr Streu, ...) haben keinen Erfolg gebracht.
Hat einer von Euch noch eine Idee?

Ich weiß nicht mehr weiter.

:confused: :confused: :confused: :confused: :confused: :confused:

TineX
26.08.2002, 18:54
Hallo Freddy,
ich hatte mal ein ähnliches Problem: mein Katerchen pieselte plötzlich daneben, wie mir aufgefallen ist, eben auch erst wenn ich nachhause kam und nicht tagsüber. Wie bei dir brachte Deckel rauf und runter nichts, ebenso hatte sich sonst nichts geändert (keine weitere Katze, kein Umzug ...).
Ich habe dann was ganz Simples gemacht: wenn ich nachhause kam mich zuallererst um ihn gekümmert, gestreichelt, geschmust ...also wirklich nicht mal die Einkaufstaschen ausgeräumt - sondern zuerst IHN beachtet.
Dann hatte ich ein scharfes Auge auf ihn, wenn er ins Katzenklo gepinkelt hat, habe ich ihn extra gelobt (beim daneben pinkeln habe ich ihn leider kaum erwischt).
Ziemlich schnell ist dann eine Besserung eingetreten.
Probiere doch das mit der Extra-Aufmerksamkeit mal. Ich dachte auch nicht daran, dass sich mein Katerchen irgendwie beleidigt fühlen könnte - aber wer kann schon in ein Miezenhirn blicken!

Gruss
Tine