PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Pyro ist weg :-(((



miwi
14.03.2005, 19:46
Ich werde lieber auch nochmal einen eigenen Thread eröffnen, wer weiß, vielleicht bringt´s ja was...

Am Samstag, 12.03.05 ist mein Pyro nochmal auf Wanderschaft gegangen und bis heute nicht wieder aufgetaucht.
Ich sterbe fast vor Sorge und bin nur noch am heulen!

Er bleibt nie länger als 2-3 Stunden weg, nun ist es bereits die 3. Nacht ohne ihn.
Mein Pyro fehlt hier so sehr. Er ist kein einfacher Kater, aber er gehört zu meiner Familie und ich will einfach nicht glauben, dass ich ihn nicht wieder in den Arm nehmen darf!

Vor meiner Türe steht nun sein Schlafkörbchen und seine Decke. Daneben steht ein Schälchen mit seinem Lieblingsfutter. Leider ist nichts davon angerührt, also war er auch nicht zwischendurch da.

Heute mittag habe ich überall Flugblätter in die Briefkästen geworfen. Eins hängt am schwarzen Brett im benachbarten Kindergarten. Die Laternenpfosten hängen auch alle voll.
Daraufhin hat mich eine Nachbarin angerufen und erzählt, dass in ihrem Keller schonmal eine Katze zu spät gefunden wurde. Das war letzten Sommer und sie muss ganz elendig verhungert und verdurstet sein :0(
Diese Frau hat mir dann den Tipp gegeben, auf einem bestimmten Aussiedlerhof zu fragen, weil sie Moritz (Pyro´s Freund aus der Nachbarschaft) dort wohl schon öfters gesehen hat. Ich bin also gleich hingelaufen und habe gefragt. Der Bauer hat mir aber gleich gesagt, dass es wohl mit dem Tierschutz dieser Dame nicht so weit her sei (sie betont immer, dass sie sich im Tierschutz engagiert). Er hat das Gefühl, dass sie es sei, die öfters mal Katzen klaut.
Abends, wenn er seine Tiere füttert, hat er sie wohl schon oft um seinen Hof rumschleichen sehen (da ist ein Wanderweg) und ein paar Tage später haben dann öfters mal Katzen gefehlt, die später im Tierheim wieder aufgetaucht sind!!!

Ich bin total verzweifelt.
Wenn mein Pyro nicht wiederkommt..... :0( :0( :0(

Für den Fall, dass jemand aus Vaihingen/Enz (Ensingen) mitliest:
Pyro ist 9 Monate alt, er ist schwarz-weiß (weiße Brust, weiße Pfoten). Er hat ein Reflektorhalsband an und er ist im rechten Ohr tätowiert. Er hört sehr gut auf seinen Namen und normalerweise ist er ein Nerv, d.h. wenn er nicht bekommt, was er will, dann schreit er so lange und so penetrant, bis er einen soweit hat, dass man ihm seinen Willen gibt.

eule2409
16.03.2005, 19:02
Und? Gibt es Neuigkeiten???

miwi
16.03.2005, 20:01
Ja, eine andere Nachbarin hat mich gestern früh angerufen, kurz bevor ich ins Geschäft gehen wollte (musste wohl eher).
Sie meinte, sie hätte Pyro vor ein paar Minuten gesehen, wollte sich ihm nähern, aber dann ist er wohl abgehauen. Sie hat ihn aber total gut beschrieben - ich hoffe hoffe hoffe, dass er es ist!!!

Ich habe mir dann gestern kurzfristig frei genommen und den ganzen Tag nach ihm gesucht. Außerdem bin ich gestern nacht um 4 nochmal losgegangen. Aber leider habe ich ihn nicht gefunden. Weder gesehen, noch gehört.

Heute morgen habe ich nochmal mit der Nachbarin telefoniert und sie hat mich super aufgebaut und gemeint, dass er das ganz sicher war und dass er quitschfidel aussah. Außerdem füttert eine andere Katzenmama ihre Katze draußen und da wird er sich sicherlich auch bedienen.
Es ist einfach ZU schönes Wetter, da streunt er vielleicht einfach ein bisschen rum... Frühlingsgefühle? Ich meine, er ist kastriert, aber wer weiß...

Ich hoffe einfach weiter, dass er wieder zu uns zurück kommt!!

eule2409
16.03.2005, 20:13
Hab Mut.

Ich drücke Dir die Daumen

smacks04
18.03.2005, 11:33
Das sind doch gute Nachrichten! :tu:

emilie
08.04.2005, 17:05
schaut doch mal hier:
http://www.tofflinger.de/Vermisst.htm
das ist eine private homepage, und wenn man runterscrollt, findet man ca. in der mitte der seite viele links, wo man zugelaufene / vermißte fellnasen melden kann!

grüße, emilie