PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : welli verändert sich.. zickig, ängstlich..



JosieMaus
05.03.2005, 20:50
mein Welli Dorie (kein kommentar zum namen lol) ist nun fast 2 jahre alt und sie hat sich noch nie so aufgeführt wie jetzt. sie ist manchmal richtig ängstlich, fliegt mitten in der nacht ganz erschrocken durch den käfig und am allerschlimmsten sind die zickigen phasen.. da kann man sie dann gar nicht auf die hand nehmen, weil sie einem dann die hand verfleischt. ihr partner jackie sitzt wegen einer erkältung in einem anderen käfig, kann es daran liegen, das sie ihn vermisst? weiß jemand woran es sonst liegen könnte?? brutstimmung oder sowas?? danke im voraus!

Pimboli
05.03.2005, 20:56
Also nach Brutstimmung sieht das Verhalten meiner Meinung nach nicht aus. Ich denke eher, dass Du ganz richtig vermutest und das daran liegt, dass der Partner im Moment "aushäusig" ist. Können die beiden sich wenigstens sehen und Kontakt aufnehmen? Das würde ich in jedem Fall sicherstellen und die Zeit, in der sie getrennt sind, so kurz wie möglich bemessen.
Gruß
Waldi