PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mache mir Sorgen- Celine kotzt alles voll



eule2409
02.03.2005, 12:47
Hallo,

letzte Woche hatte ich das Problem dass Celine alles vollgekotzt hatte. Ich dachte dass kommt vom Sanabelle.
Aber vorhin rief mich mein NG auf der Arbeit an dass die Kleine mehrfach gekotzt hätte.

Jetzt mache ich mir doch Sorgen. Heute nachmittag gehe ich erstmal zum Ta. Ich hoffe es ist nicht ernsthaftes. :(

catweazlecat
02.03.2005, 15:15
Hallo Sandra

habe gehört das zur Zeit irgendein Magen-Darm-Virus rumgehen soll. Gehst du noch öfters ins Tierheim zu Besuch? Da könntest du evtl. den Virus mitgebracht haben.

Sag mal Bescheid was der Tierarzt meint. Zu wem gehst du eigentlich?

Gute Besserung!

eule2409
02.03.2005, 16:38
Hallo,

ich bin beim Ta Schöneberger in Höchst.
Ins Th gehe ich nicht mehr. Schon Ewigkeiten her.

Mein NG meinte es ginge ihr mittlerweile wieder besser. Es wären viel Haare dabei gewesen.
Werde dass auf jedenfall beobachten. Nächste Woche muss ich mit Amy zum Impfen, da werde ich die Maus mitschleppen (falls es bis dahin nicht schlimmer wird).

catweazlecat
02.03.2005, 20:27
Hallo Sandra

also wenn sie übermässig bricht und nicht nur Haare dabei sind, warte bitte nicht so lange mit dem TA Besuch.

Es ist nicht normal das ein Tier über mehrere Tage mehrfach erbricht. Haare gehen mal ab aber nicht so häufig.

Nicht das Celine noch zu viel Flüssigkeit verliert. Das ist nämlich die grosse Gefahr beim erbrechen.

Drücke die Daumen das es ihr nun wieder gut geht.

eule2409
02.03.2005, 20:46
Hallo,

sie hat jetzt seitdem ich zuhause bin nicht mehr gebrochen. Gefressen hat sie.
Trotz allem hat mein NG den Auftrag falls sie morgen früh nochmals erbricht zum Ta zufahren.