PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Zähneklappern



Gamone
23.08.2002, 20:49
Warum klappert er mit seinen Zähnen?

Mein 12 jähriger Pekenmix klapper ständig mit den Zähnen, erwird dann ganz aufgeregt und beißt in die Luft! Hin und wieder fährt er dabei auch mal "schlitten". Er hat keine Würmer und sonst konnte ich auch keine Indikatoren ausmachen. Hat schon mal jemand so etwas gesehn oder weiß was es bedeuten könnte? Ich muß dazu sagen das er ein Secondhand-Hund ist, ich weiß also nicht was früher mit ihm los war.

Danke für eure Hilfe

Simone

Alpha
23.08.2002, 22:58
Hallo Simone!
Wenn Dein Hund "Schlittenfährt",solltest Du ihm dringendst die Analdrüsen ausdrücken bzw. es den Tierarzt machen lassen!Mit Anleitung und einiger Überwindung,wenn man nicht zu zimperlich ist,kann man es auf Dauer selber machen-es geht ganz leicht,riecht allerdings unangenehm.
Das,was Du mit "Zähneklappern" beschreibst,kenne ich von Rüden nur als sog. "Lust".Wenn sie in Situationen unbedingt etwas haben möchten(Essen,Zuwendung),wenn sie "Not" verspüren,weil eine Hündin/eine Frau gerade "läufig" ist(dann sogar in Trance!Halbschlaf),schnackeln sie mit den Zähnen.Das ist ganz normal.
Wenn der hund mit den Zähnen knirscht,wird er es in ihm unangenehmen ,gestressten Situationen tun.
Mach Dir also keine Sorgen,das ist normal.
Das Schlittenfahren jedoch ist ein Alarmzeichen-zögere nicht,gehe direkt zum Tierarzt oder drücke,falls Du es wirklich kannst1,selber aus.
Gruß,Alpha

Gamone
24.08.2002, 14:43
Hallo Alpha,

danke für deine Antwort, aber die Analdrüsen drücke ich regelmäßig aus, weil er damit schon lange Probleme hat. Das Sekret stinkt wirklich zum Himmel, aber was sein mus, mus sein!
Wenn er mit den Zähnenklappert, tut er das meistens als steigerung seiner Freude, wennn z.B. jemand hereinkommt.
Eigentlich finde ich es auch nicht schlimm, höchstens etwas nervig, aber er sich dabei schon ein paar Zähne ausgeklappert. Hängt vielleicht auch mit dem Alter und evtl. Mangelernährung in seiner Zeit vor mir zusammen. (Die ausgeklapperten Zähne meine ich;) )

viele Grüße

Simone