PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Stöckchenspiel



Suzanne
01.03.2005, 11:41
Hallo!

Vielen erfahrenen Hundebesitzern wird die Thematik "Stöckchen" bekannt sein, aber ich möchte sie dem einen oder anderem "Ahnungslosem" dennoch erzählen. Durch meine Dummheit hat sich mein Hund gestern verletzt. Beim ach so schönem Stöckchenwerfspiel...... Das Stöckchen blieb im Schnee stecken und mein Hund verletzte sich in der Maulhöhle. Unterhalb der Zunge hat er nun ein 2 cm tiefes Loch so groß wie ca. der kleine Finger. Obwohl mir solche Unglücke bekannt waren, spielten wir tag für tag damit.:man: Frau Doc hier von ZP hat dazu eindringlich Ihre Meinung geäußert, daher gebe ich sie hier weiter. Für alle, die dieses "Spiel spielen": Laßt es!!!! Ich werde nun nur noch Bälle o. Ä. von zuhause für unterwegs mitnehmen.

:( Susanne

Martje
03.03.2005, 13:45
Ohje, Dein armes Hundilein. Das schlechte Gewissen plagt Dich sicherlich... Aber Du hast jetzt selbst daraus gelernt, auch wenn Dein Hund der Leidtragende ist.

Aber gut, dass Du es hier nochmal schreibst, wie gefählich das Stöckchenspiel ist.

Gruß, Martje ;)

Samuel
03.03.2005, 14:07
Sei froh, daß dein Hund noch lebt. Er wäre nicht der Erste, dem ein Stock zum Verhängnis wurde.

P.S.: Sei auch bei der Wahl der Bälle vorsichtig. Gerade große Hunde und Tennisbälle sind häufig eine fatale Mischung.

Suzanne
03.03.2005, 14:36
@ Martje, natürlich mache ich mir Vorwürfe, aber jetzt ist es zu spät.:( Gottseidank ist es "relativ" glimpflich ausgegangen.

@ Samuel - Meinst Du wegen der "Größe" oder der Beschaffenheit des Tennisballes? Ich denke, Du meinst die "Größe" :p Super finde ich kleine Lederbälle, naja "klein" - ich meine größer als ein Tennisball und kleiner als ein Fußball, Gummiknochen und hundegerechte Frisbeescheiben.

:cu: Susanne

Samuel
03.03.2005, 22:58
Primär meinte ich die ungünstige Größe. Die Abnutzungserscheinungen an den Zähnen durch Tennisbälle sollte man je nach Hundetyp auch durchaus ernst nehmen - Es gibt einfach besseres Spielzeug.
Die Palette ist ja riesig, aber ehrlich gesagt kommen wir eigendlich mit einer einzigen, unscheinbaren Beißwurt aus Feuerwehrschlauch völlig aus.

Suzanne
07.03.2005, 23:24
Heute waren wir nochmal beim TA zur Kontrolle. Das Loch ist komplett zu und alles gut verheilt. Danke dem Schutzengel, der wohl zur Stelle war.

Gruß :p Susanne

Hier mein Süßer
http://img205.exs.cx/img205/1329/rechtso1ci.jpg

Martje
08.03.2005, 12:23
Hey, ist dein Hundi NY Yankees Fan :D ??? Ich auch :wd:

Süßes Bild. Habe ein ähnliches von Wahoo, aber nur ein ausgedrucktes. Muss mir unbedingt die CD auf der das Foto von Wahoo mit Mütze ist, von meiner Freundin holen!!!!

Gruß Martje :wd:

Suzanne
08.03.2005, 12:46
Huhu Martje :cu:

Du "siehst" aber auch alles:cool: dabei kann man es gar nicht soooo deutlich sehen - aber den Fans entgeht nichts!

:cu: Susanne

Hovi
08.03.2005, 18:13
Ich würde sagen:

Verteufeltes Glück gehabt, dass sich der Stock "nur" unter die Zunge gebohrt hat.

Komisch, dass immer erst was passieren muß, bevor die Leute etwas glauben...

LG
Claudia

Suzanne
08.03.2005, 18:41
In meinem Fall hat das nichts mit "glauben" zu tun. Es ist Sorglosigkeit gepaart mit Dummheit gewesen. Ich habe über das, was passieren kann, nicht nachgedacht bzw. war ich mir der Gefahr nicht "bewußt".

Ich setze mich tag täglich ins Auto, auch auf die Gefahr hin, tödlich zu verunglücken.Aber wer denkt darüber nach, wenn er sich angurtet und startet?......... mir passiert schon nichts..... Dieser Vergleich hinkt zwar, aber mir fällt kein anderer ein.:p

Gruß Susanne

Bonni
09.03.2005, 16:33
Hallo !
Ich habe nur ein einziges Mal eonen Stock geworfen und promt hat MAX den etwas runterhängen lassen und ist drüber gestolpert ! Zum glück hat er sich nur leicht weh getan ! Ihr könnt mir glauben , danach habe ich nie mehr einen Stock angefasst !

Martina +MAX

Rocky
11.03.2005, 23:27
Na das ist ja nochmal gut gegangen.Ich habe früher auch mit Sam mit Stöckchen gespielt.Mittlerweile sind seine Bälle zum Glück interessanter!
Aber früher hatte man keine Chance-er hat sich ein Stock geschnappt und ist abgehauen-so nach dem Motto fang mich,Du kriegst mich eh nicht.
Echt ein süßer Kerl,Dein Wauz!Er hat Augen zum verlieben!:D


LG mone