PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hund hat Ohrenjucken



Y.A
20.02.2005, 19:57
:confused:
Seit einiger Zeit hat mein Hund Ohrenjucken. Die Ohren werden regelmäßig gesäubert und laufen auch nicht aus. Hat jemand hiebei Erfahrung und kann mir weiterhelfen.
Vielen Dank im Voraus.

claubi
21.02.2005, 15:56
Hi Y.A.:confused: ,

wie äußert sich denn das Ohrenjucken?
Und womit säuberst du regelmäßig die Ohren?
Kann man irgendwas im Ohr sehen, vermehrt Ohrenschmalz, braune Krusten, Schwellungen, Rötung?

Es gibt eigentlich 'ne Menge Fragen bei Ohrproblemen, einfach so auf blauen Dunst kann man jetzt schlecht sagen, was du machen sollst.
Meine Hündin hat Schlappohren, schwimmt viel u. hat demzufolge öfter mal mit den Ohren zu tun gehabt.
Wurde auch öfter vom TA behandelt, leider mit AB, was es oft nur noch verschlimmerte.
Das Ohr kann manchmal auch als eine Art Entgiftung fungieren, war bei meiner so.

Viele Grüße

Claudia

Kebmo
21.02.2005, 16:44
Hallo

mein Hund hat sich auch eine Zeitlang ständig am Ohr gejuckt. Der TA hat festgestellt, dass er eine Ohrenentzündung hat und deswegen ständig am ohr kratzt. das ohr war auch sehr gerötet. ich habe dann ohrentropfen bekommen udn innerhalb von 3 tagen war es weg.

grüße
Nicole