PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Urin Teststreifen



Juraschnecke
12.02.2005, 16:14
Hallo,
woher bekomm ich denn Urin Teststreifen, um den PH-Wert meiner TroFu-Junkies zu kontrollieren?
Ich hab mal auf einer Internet-Seite einer normalen Internetapotheke geschaut, aber die hatte ungefähr 25 verschiedene Tests im Angebot...:confused:
Welchen brauch ich denn da?
Habt Ihr Erfahrungen mit sowas?

Buecherwombat
13.02.2005, 12:48
... zuerst musst du es mal schaffen, eine saubere Urinprobe zu bekommen, in die du den Streifen reinhalten kannst...
wie wirst du das denn anstellen?

um nicht in unnötige Panik nach einem möglicherweise verfälschten Testergebnis auszubrechen, würd ich mich beim TA erkundigen worauf zu achten ist.
es gibt bspw. eine spezielle Streu, die für Urinanalysen gedacht ist:
http://www.katkor.com/german/indexg.html

was die STreifen selbst betrifft, würd ich welche nehmen, die möglichst differenziert auch über 8 und unter 5 messen. Es gibt da eine unterschiedliche Detailtreue - je nachdem für welchen Zweck gemessen wird, muss es unterschiedlich genau sein...
Aber schau dir dazu bitte auch mal noch an, wie der normale Bereich für Katzen ist. (den hab ich nämlich jetzt nicht im Kopf)

:cu:

grainne666
14.02.2005, 08:23
Ich muss bei meinem Kater auch regelmässig kontrollieren. Wenn Du nur wissen willst, wie hoch der PH-Wert ist, kannst Du den Teststreifen einfach unter den Strahl halten, wenn Dein Kater auf dem Klo ist. Oder Du hast so ein besonderes Exemplar wie ich, dass Dir in einen Becher pieselt, in den Du dann gemütlich den Teststreifen halten kannst :D . Wie gesagt, wenn nur der PH kontroliiert werden soll, brauch der Urin nicht irgendwie besonders aufgefangen zu werden.

Nun zu den Teststreifen: Solltest Du noch etwas anderes als den PH-Wert testen wollen (z.B. Eiweiß, Blut etc.) dann musst Du Streifen aus der Apotheke nehmen. da dann darauf achten, dass man alles gut auseinderhalten und erkennen kann. Mir war das damals zu teuer (100 Streifen kostetet so um die 50€ :eek: ). Da ich wie gesagt nur den PH-Wert kontrolliere, nehme ich Teststreifen aus dem Aquarienbereich. Habe mich für Dennerle entscheiden, weil da der PH zwischen (ich glaub 4) und knapp 10 gemessen werden kann. Und die Streifen kosten auch nur 12€ ;)

Buecherwombat
14.02.2005, 11:40
[i] Wie gesagt, wenn nur der PH kontroliiert werden soll, brauch der Urin nicht irgendwie besonders aufgefangen zu werden.[/B]

Ich glaub nicht, dass MIR einer meiner beiden so bereitwillig auf den Streifen geschweige denn in einen Becher pinkeln würde...
Aber wenn es klappt, ist das natürlich die einfachste Lösung - und frisch und unverfälscht...
:D

grainne666
14.02.2005, 12:56
Mein Max ist eben etwas besonderes :D . Da kam bisher jeder TA und jede Sprechstundenhilfe noch ins Staunen... Und da Bonnie immer alles machen muss, was er auch macht, pinkelt sie jetzt auch auf Komando. Und falls ich mal eine Kotprobe brauche, bekomm ich die jetzt auch manchmal frisch geliefert :D .

Nagut, in einen Becher zu machen, das ist schon was für Fortgeschrittene...Aber klappt es auch nicht, den Streifen drunter zu halten? Der ist doch so klein, das merken die doch nicht...