PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Crattaegus Miniplex



Collieclaudia
10.02.2005, 23:39
Hallo,
das Mittel Crataegus miniplex bekommt man nicht mehr beim TA und nicht in der Apotheke , mein Sam war auf diese Tropfen eingestellt und es ging ihm supergut ( er hat ein stark vergrößertes Herz ) und eine Schilddrüsenunterfunktion ( und damals angeblich Nierenversagen ) die mit Tabletten seit ca. 2 Jahren behandelt wird 600 mg tägl. , jetzt hat mir der Ta ein anderes Mittel verschrieben Cactus compositum S ( kann darüber nichts im Internet finden ) kennt jemand dieses Mittel oder hat damit Erfahrung , ist es überhaupt ähnlich ?
Liebe Grüße Claudia:?:

pudelrudel
11.02.2005, 08:25
Bis du sicher das du es richtig geschrieben hast ,, ich kenne nur das Mittel Crataegutt zum Einnehmen , bekam meine erste Hündin fürs Altersherz und ich selber nehme es zur Vorbeugung ist sind Tabletten mit dem trockenextrakt von Weißdornblättern zur unterstützung des Herzens , gibt es in verschiedenen stärken , sonst frag doch deinen Tierarzt , meine Tabletten sind nicht verschreibungspflichtig Gruß Bärbel