PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Austin wird am Freitag kastriert!



Petra
31.01.2005, 14:29
Hallo,
es ist so weit am Freitag um 16:00 wird unser Austin kastriert. Ich bin jetzt schon nervös. Wegen einem Transporter muss ich mich auch noch umsehen, da der Test am Wochenende negativ für die bestehende Box ausgefallen ist.:rolleyes:

Svenni
31.01.2005, 15:08
Hallo Petra,

dann drücke ich Dir mal die Daumen, dass alles gut geht.

Gottseidank ist so ein Eingriff Routine und Komplikationen selten. Wirst sehen, Dein Austin ist am nächsten Tag wieder fit.

Was hat denn an Deiner Box nicht gepasst ?

foisseur
31.01.2005, 20:25
Das ist ein sehr guter Zeitpunkt, denn wir haben abnehmenden Mond, da bluten die Wunden weniger und es gibt weniger Probleme. Habe alle meine Katzen danach kastrieren lassen, hatte nie Probleme.
Drücke trotzdem noch die Daumen.

Petra
01.02.2005, 14:12
Danke für Eure Antworten. Es ist zwar schon die vierte Kastration aber es ist immer wieder schlimm.

Der normale Transporter ist für ihn zu klein, wenn er in der Narkose ist würde er nicht hinein passen.

Danke für die Info mit dem Mond. Habe danach schon gesucht, aber nichts gefunden.

Petra
05.02.2005, 12:50
Hallo,
Austin geht es bestens. Er war schon wach als wir ihn nach der OP geholt hatten. Nach Absprache mit dem Tierarzt haben wir uns für eine Ultra kurz Narkose entschieden. Wir konnten es gar nicht glauben als er ganz normal aus dem Transporter stieg. Er wurde nicht einmal genäht, sondern es bleibt offen.

Lisa hatten wir auch beim abholen mit da er sich ihre Allergie ansehen wollte. Wir wurden sehr gut beraten und haben endlich jemanden gefunden der sich damit auskennt.

Gabi
05.02.2005, 13:04
oh toll Petra, Austin hat sicherlich gar nix mitbekommen, dass nun etwas fehlt :D

Mein TA näht/klebt/klammert bei Katern auch nix

Petra
05.02.2005, 13:07
Original geschrieben von Gabi
oh toll Petra, Austin hat sicherlich gar nix mitbekommen, dass nun etwas fehlt :D

Mein TA näht/klebt/klammert bei Katern auch nix

Er hat auch so ausgesehen als hätte er nichts mitbekommen, er legt sich auch immer wieder in den Transporter ohne böse Ahnungen.

Tom wurde noch genäht und als ich es bei Austin zu Hause sah war ich im Moment geschockt.:eek:

Superbuff
05.02.2005, 13:46
Hallo,

Kater werden bei der Kastration üblicherweise nie genäht, da es sich um einen äußerst kleinen Schnitt handelt, durch den die Hoden rausgedrückt werden.

Saraa
06.02.2005, 09:34
Genau Gliep wurde auch genäht und die TÄ meinte, das verklebt sich selbständig direkt nach der OP und heilt ratzfatz zu. so war es dann auch!
Alles Gute für Austin, aber er scheint es ja schon weggesteckt zu haben :D

Petra
07.02.2005, 05:49
Danke. Heute ist schon fast nichts mehr von der OP zu sehen. Schaut alles sehr gut aus.:p

Tina 2
07.02.2005, 08:35
Hallo Petra,

schön, daß es dem Süßen gut geht, ich habe auch ganz fest an euch gedacht .
Dann kannst du dir heute einen schönen faulen Tag machen ;)

Petra
07.02.2005, 21:20
Hallo Tina,
toll das Du an uns Gedacht hast. Hat geholfen.;)