PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hündin läufig-wie lange getrennt halten??



Sharo
24.01.2005, 15:49
Hallo,

meine Hündin ist läufig und da ich würde sagen, so richtig verrückt spielen meine Hündin und mein Rüde seit gestern.

Weiss jdm, wie lange ich die beiden noch getrennt halten muss (ist das reinste Theater hier) ??

Danke, Sharo

madlen
25.01.2005, 14:10
Laut meines Wissens beträgt die Läufigkeit einer Hündin ca. 20 Tage, habe schon bei meinem TA nachgefragt um mich darauf einzurichten wenn es dann bei meiner kleinen soweit ist.

billymoppel
25.01.2005, 20:03
hallo sharo,

feste regeln gibt es da nicht. meine hündin hätte letztens meinen rüden ab dem 7.tag ran gelassen (nach den regeln eigentlich viel zu früh) - aber sie war willig und er selbstredend auch. wie lange es dauert, hängt sicher von vielen faktoren ab: mögen sich die hunde auch sonst sehr, wie stark ist der trieb beim rüden ausgebildet. hunde, die sich kennen, zeigen mit sicherheit ein anderes verhalten, als fremder rüde/fremde hündin. andere rüden hat lisa lustigerweise gar nicht ran lassen wollen - sie liebt ihren billy wohl ziemlich
bei mir hat sie billy ab dem 18.tag dann weggebissen - insgesamt also eine sehr lange zeit.
ich würde dir raten, immer mal kurz zu schauen, wie sich die beiden miteinander benehmen, den unwillen der hündin merkt man(n) eigentlich schnell :D

gruß
bettina

shimara
23.02.2005, 22:34
:cu:
Hallo,
die Läufigkeit soll nach Regel 2-3 Wochen anhalten.
Du hast merere Tiere, wenn Du keine Welpen möchtest, würde ich Katrieren oder Sterilisieren. Es giebt für Hündinen auch eine Hormonspritze (verhindert Läufigkeit, wie die Pille)
Auch wenn die Meinungen auseinander gehen (Spritze / Sterilisation) , wirst du weniger Streß haben, wenn die Hündin nicht Läufig wird.
Viel Geduld & Grüße