PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Unzertrennliche?



kessel
21.01.2005, 18:45
hi,
wer von euch kann mir infos und tipps zu Unzertrennlichen geben?
Überlege z.Zt., mir Vögel anzuschaffen.
Danke schonmal :cu:

WelliDesi
22.01.2005, 19:34
Wie meinst du das ????
Also Vögel allgemein sind in Pärchen gehalten artgerecht alles andere is Humbock ------->Einzelhaltung ist ungesund *g*.

mfg

Panda
23.01.2005, 16:58
Hallo.

@ Welli Desi

Mit Unzertrennlichen ist eine Vogelart gemeint. Die Agarporniden.

@ Kessel

schau mal hier vielleicht findest du dort was

http://www.unzertrennliche.net/_index.html

kessel
26.01.2005, 18:03
danke@ Panda :)
Leider hab ich dafür nicht genug Platz.

Ich sehe gerade, dass du selbst Wellensittiche besitzt!
ich habe zwar bekannte, die wellensittiche halten, auf diversen Homepages wird allerdings immer recht kompliziert von der Haltung geredet.

Ich habe ein paar Fragen dazu:
1) Ist es möglich (bzw. ok) die Vögel im(Jugend-) Zimmer zu halten, also dort, wo ich schlafe, Hausaufgaben mache und mich oft aufhalte?
2) Wie sieht es mit dem Kotablassen aus? Muss ich mir Sorgen machen, in ein verschmutztes Bett zu gehen?
3) Wie kann man Tapeten schützen?
4) Sollte man die Vögel auch fliegen lassen, wenn man nicht zuhause ist?!

Panda
07.02.2005, 11:38
Hallo.

Also, bei der Wellensittichhaltung ist schon ne menge zu beachten, aber das ist bei den anderen Vogelarten nicht anders. Das wichtigste ist jedoch keinen Vogel alleine zu halten, denn das ist Tierquälerei. Immer mindestens 2 Vögel.

So, aber nun zu deinen Fragen:

1. Ja. Du kannst die Wellis ruhig in deinem Zimmer halten.

2. Wenn die Vögel freiflug haben kannst du dein Bett z. B. mit einem alten Bettlaken abdecken um auf Nummer sicher zu gehen.

3. Mit den Tapeten ist das so eine Sache. Mein eines Weibchen hat mir im gerade frisch Tapezierten Tierzimmer ein schönes kleines Loch in den Putz geknabbert. :D
Verhindern kannst du dies indem du schaust dass der Welli keine möglichkeit hat an die Tapete zu kommen, oder du bringst an den Stellen wo der Welli leicht hinkommen kann solche durchsichtigen Folien oder Plaxiglas an.

4. Den täglichen Freiflug sollte man grundsätzlich immer unter Aufsicht stattfinden lassen. Sicher kannst du auch mal kurz den Raum verlassen. ;) Solltest aber schon immer wieder nach ihnen sehen.
Bei meinen 4 Wellis ist es ja so dass sie den ganzen Tag Freiflug haben im Tierzimmer.. Da bin ich auch nicht immer dabei. Allerdings habe ich das Zimmer "Vogelsicher" gemacht, d. h. keine Pflanzen, keine Schränke wo sie dahinter stechen bleiben können, keine dunklen Ecken, keine spitzen Gegenstände, keine Sachen wo sie mit den Krallen drin hängen bleiben können usw.

So, ich hoffe ich konnte dir helfen.

:cu:

little**little
12.02.2005, 21:12
@ kessel

hallo erstmal,ich habe auch selbst 4 Wellensittiche,und ich gebe Panda recht,ich denke auch das jede Haltung von Tieren einiges zu beachten ist!

Ganz klar erstes Gebot..KEINE EINZELHALTUNG..ausser du kannst mit guten Gewissen behaupten das du wellisch sprichst,24 std rund um die Uhr mit ihm redest,ihn kraulst,schnäbelst und mit ihm um die Wette fliegst;) ich denke damit wäre das Thema Einzelhaltung gegessen.. ;-)

Denn kommen wir mal zum Platzverhältniss,also meine 4 leben in einer selbstgebauten Voliere,von über 2 m breit,2.16 hoch und 80 tief...und sie bekommen jeden Abend Freiflug,wenn ich am we daheim bin dürfen sie den ganzen Tag raus....ich denke mit dieser grösse kann man den Flugkünstlern schon gerecht werden,aber ohne Freiflug würde ich selbst die zu klein finden!

Das schönste was man haben kann,ist ganz klar ein eigenes abgesichertes Flugzimmer nur für die Vögel..was natürlich viel Platz in Anspruch nimmt..

Was das koten betrifft,habe ich bei meinen festgestellt,das sie nur da hin machen,wo sie entweder landen oder aber auch anfliegen,wenn du Ihnen Freiflug bietest,würde ich einfach unter die Landeplätze zeitungen legen,damit ists schnell wieder sauber..

bei der Eernährung,gebe ich viel Gemüse Obst, Normalfutter,Ergänzungsfutter ,...und natürlich eine Möglichkeit zum baden,bzw. trinken das heisst aber net,das jeder Piepser baden wird)

Denn gibt es noch zu beachten das diese kleine Wesen ,schon eine gewisse Sicherheit brauchen,wenn Du mal welche haben solltest,sicher den Schrank(vor allem oben drauf) gut ab,das dahinter fliegen macht darauf viel Arbeit,lege etwas darauf das sie net dahinterfallen können!

Auch auf die Käfigausstattung ist zu achten,denn net alles was es im Geschäft zu kaufen gibt,ist empfehlenswert,vor allem von Spiegel und Plastikvögel ist abzuraten..

ich habe persönlich,selbst birkengeäst gesucht und meine Voliere möglichst natura gestaltet,..

Auf jeden fall finde ich es gut,das du dich vorher informierst:wd:

sonst gebe einfach mal in google wellensittichhaltung o.ä ein,es wird sicherlich umfassendes material geben.

ich wünsche Dir alles gute,und ich hoffe du findest die richtige Entscheidung für Dich:cu: