PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Erkennt man Blut im Urin?



princessa81
18.01.2005, 11:51
Hallo!
Da hier ja oft Beiträge stehen, in denen von Blut im Urin gesprochen wird, habe ich mich gefragt, wie und ob man das Blut im Urin denn sofort erkennt. Gerade bei etwas dunklerem Klumpstreu erkennt man das doch bestimmt gar nicht sofort, oder? Oder wird das dann durch das Blut extrem dunkel?
Meinen beiden Katerchen geht's zum Glück gut, habe halt nur Angst, dass ich sowas vielleicht nicht früh genug erkenne...

MaineCoon3
18.01.2005, 12:06
Hallo,
grundsätzlich erkennt man es tatsächlich nicht, wenn Blut im Urin ist und man dunkles Katzenstreu verwendet. Allerdings haben die Katzen meiner Erfahrung nach nicht einfach so Blut im Urin, da es eigentlich eine Begleiterscheinung von Blasenentzündungen ist. Dafür gibt es dann Anzeichen (öfter als normal das Klo aufsuchen, nur tröpfchenweise Urin im Klo, Unsauberkeit...). Dann habe ich mir immer weisses Katzenstreu besorgt und in die Klos gefüllt und konnte dann erkennen, ob der Urin noch gelb ist.

LG MaineCoon3