PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Malignes Lymphom



99cane99
06.01.2005, 11:06
Hallo zusammen,

vielleicht kann mir jemand oder auch viele einige Tips oder Ratschläge geben was ich machen kann oder was passiert.

Mein Boxer, 5 Jahre alt hat ein malignes Lymphom.:0( :0(
Wir waren am Montag vor einer Woche in der Uniklinik in München und da wurde diese Diagnose eindeutig bestätigt - laut dieser Tierärztin hat unser Aico noch ca. 2 Monate zu leben ohne Chemo!!! (Mit Chemo ist hätte er eine Lebenserwartung von durchschnittlich 1 Jahr) Leider können wir keine Chemo machen, da ein Mittel davon auf den Herzmuskel geht und Aico hat auch ein schlechtes Herz (er muß schon 2x tägl. 1 Tbl. Lanitop E; 2x tägl. 1 Vetmedin 5mg und 1x tägl. 1 Fortekor 20mg nehmen).
Er hat am Montag vor einer Woche eine Chemo bekommen und ich muß sagen, es ging ihn nicht gut - er war schlapp, Durchfall wie Wasser usw. Nach Rücksprache mit unserer Tierärztin haben richtig entschieden, keine Chemo zu machen.

Doch nun meine Frage - wie macht sich dieser Krebs bemerkbar - er ist fit, spielt gerne, wie immer - ich mache
mir immer Sorgen, ob ich es merke, wenn es ihm schlechter geht, was gibt es da für Anzeichen - ich habe gar keine Ahnung über ein malignes Lymphom.

Es wäre super, wenn ich einige Tips bekommen könnte - denn im Moment kann ich gar nicht so klar denken.

Vielen Dank schon mal und viele liebe Grüße
Petra und Aico

Dara
07.01.2005, 19:04
Schau mal dort rein, da kann man Dir sicher helfen.
http://mycosis-fungoides.wuffels.de/
Alles Gute für Deinen Wuffel

99cane99
07.01.2005, 22:02
Hallo Dara,
vielen Dank für den Link - ich habe mich schon eingelesen.
Es wird sehr viel über Tierheilpraktiker berichtet - weiß zufällig jemand einen guten Tierheilpraktiker in München oder Umgebung.

Viele liebe Grüße
Petra und Aico

Dara
08.01.2005, 12:41
Frag mal dort an, die gute Frau hat eine Liste über Tierheilpraktiker.
http://www.maria-mengwasser.de

99cane99
08.01.2005, 12:50
Hallo Dara,

vielen lieben Dank für die Info - ich habe mich heute schon in diesem Forum angemeldet - ist wirklich super (naja besser wäre es ohne Forum und einem gesunden Hund - aber wir wollen ja alles was in unserer Macht steht für ihn tun).

Also danke nochmal, schönes Wochenende
und viele liebe Grüße
Petra und Aico