PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Innere Blutungen Wasserschildkröte



Mone81
04.01.2005, 16:47
Hallo,
ich war heute morgen mit meiner Wasserschildkröte beim Tierarzt, da sie unter der Haut diverse rote Stellen hatte. Der Tierarzt hat dann innere Blutungen festgestellt, die jetzt mit Antibiotika und Blutverdickungsmitteln behandelt werden. Meine Kröte hatte dies vor ca. 4 Jahren schon einmal, da sollte es durch einen einen Ratscher und daraus resultierend einer Blutvergiftung entstanden sein.
Heute hat mir die Ärztin nun gesagt, daß meine Kröte wohl einfach dünnes Blut hat und dadurch dann immer wieder mal innere Blutungen auftreten können.
Hat jemand von Euch das schon mal gehört?
Bin über jeden Hinweis oder Tipp dankbar!!!
Gruß
Mone