PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : OT: Arbeitsschutz



Gabi
03.01.2005, 08:24
Weiß hier jemand zufällig, wie Abteilungskopierer aufgestellt werden müssen/dürfen???

Bei uns in der Abteilung auf dem Flur steht nun ein Kopierer am Ende eines Flures (also nicht im Weg), ABER direkt neben der Tür eines Büros. Wie ist das nun arbeitschutzrechtlich - die Dämpfe sind ja immer noch nicht ganz ohne sowie auch die Lärmbelästigung.
Müssen Kopierer nicht in separaten Räumen untergebracht werden?

Vielleicht weiß ja jemand von Euch mehr

Svenni
03.01.2005, 09:29
Hi Gabi,

schau doch mal hier auf die Internetseite http://www.thueringen.de/arbeitsschutz/publik/buero/buero.htm#lit
Da findest Du sowohl Info über Schadstoffe als auch Literaturhinweise zur Arbeitssicherheit.

Gabi
03.01.2005, 09:46
Hallo Svenni,

vielen Dank für den Link.

Folgende Aussage

"Die Gefahrstoffverordnung [16] enthält aber für jeglichen Gefahrstoffumgang ein Minimierungsgebot, und das gilt auch für die Benutzung von Kopierern. Deshalb sollte man sich beim Kopiererbetrieb an folgende Regeln halten: [17]

Keine ständigen Arbeitsplätze in der Nähe von Kopierern, die sehr häufig benutzt werden."

sagt m.E. ja schon alles....auf gut Deutsch: Weg mit dem Teil :D

Sandra1980
04.01.2005, 19:02
Betrifft das Dich?

Na, wie auch immer: Viel Glück!:cu:

eule2409
04.01.2005, 20:52
Der ist gut.
Bei uns stehen in jedem Büro welche.
Stinken auch ganz toll wenn man mehrere Kopien macht.
Soviel zum Arbeitsschutz :sn:

Gabi
04.01.2005, 20:55
In jedem Büro??? Auch so große Teile???? Oder Tischkopierer?

Soweit ich von dem für unsere Fa. zuständigen Sicherheitsbeauftragten weiß, müssen Kopierer in einem extra Raum stehen, der auch abschließbar ist...also einer mit Tür, die man zumachen kann, falls mal ein Feuer ausbricht von dem Gerät aus.

eule2409
04.01.2005, 21:14
Nee, dass sind schon richtig große Kopierer.
Einer im Kundencenter und einer im Meisterbüro.
Oben im Fleet ist ein extra Raum :?: