PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gewichtsproblem ???



Cleopatra25
15.08.2002, 21:09
Hi Zusammen !!

Ich hab da eigentlich nur mal ne frage und zwar würde mich mal interessieren wie schwer eine ausgewachsene Kätzin (perser) ist . Unser Kätzin ist jetzt 1 jahr und 3 mon. alt (denke doch das sie ausgewachsen ist , oder noch nicht )??)
Sie ist eine sehr zahrte kätzin . Zur zeit ist sie ca. 2 kg schwer (leicht) , sie ist allerdings auch nicht sehr groß . Sie frisst aber eigentlich sehr gut (immernoch futter für kitten) .
Auch ihr fell ist momentan nicht so toll , allerdings glaub ich das dies eher am sommerfell liegt .
Ich werde nächste woche mit ihr zu unserem tierarzt fahren (diese woche geht nicht er ist seid 3 wochen im urlaub und nem anderen vertrau ich nicht)
Es wäre lieb wenn mir jemand sagen könnte was er/sie von unserer lussy hält .
Vielen dank im vorraus ..

LG Cleo

Renate W.
15.08.2002, 22:06
Hallo Cleo,

mit 1 Jaht und 3 Monaten ist das Fräulein noch nicht ausgewachsen. Perser wachsen bis zur Vollendung ihres 2.Lebensjahres.

Vom Kittenfutter würde ich jetzt umstellen. Ich bin schon fast eine wandelnde Reklamesäule, aber ich habe beim Trockenfutter mit Royal Canin die besten Erfahrungen gemacht (habe auch 4 Perser). "Sensible" und "Persian" sind sehr zu empfehlen.

Feuchtfutter solltest du auch hochwertiges Futter geben.

Eine pauschale Gewichtsangabe ist nicht möglich, kommt natürlich auf die Größe der Kätzin an. Aber 2 kg sind schon sehr wenig, zwischen 3 und 4 kg sollte sie schon wiegen.
(einer meiner Kater 4,80 kg, Kätzin 3,5 kg, eine Kätzin meines Sohnes - sie ist eine große Katze - 4,80 kg).

Das Fell ist zur Zeit nicht "aufregend", liegt am Sommerfell.

teffito
16.08.2002, 14:42
Hallo Cleo,

Scheint mir ein wenig leicht, Deine Katze.
Ich habe zwar keine Perser, aber meine Kleine wiegt mit 5 Monaten schon 2,7 kg.
Aber wie Renate schon sagt ist das von katze zu Katze unterschiedlich. Und außerdem gibt es auch extrem Kleine Katzen. Meine Freundin hatte mal eine, die sah mit 1 Jahr noch aus als wäre sie gerade mal 8 Wochen alt. (Okay, war warscheinlihc ein Defekt, aber ich hoffe Du verstehst was ich sagen will.)
Lass sie nächste Woche mal gut durchchecken.

Gruß,
Steffi