PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Premiumfutter



Enya
15.08.2002, 19:48
Hallo an alle,
habe mich hier ja bzgl. des Futters beraten lassen. Mittlerweile sind sie komplett auf Premiumfutter umgestellt. Was soll ich sagen,alle Sorten die hier genannt wurden, verschmähen beide total. Vor allem Nafu. Auch beim Trofu werden Sorten wie Hills, Nutro verschmäht.. Langsam gehen mir die Marken aus. Habe jetzt noch Cats Exlusive und Pro Nature bestellt.
Habt ihr eine Idee wie ich meinen das Premiumfuter schmackhafter machen kann.
Selbst Miamor feine Filets werden oft abgelehnt. Also bin für eure Ratschläge wirklich dankbar.
Ach ja RC Trofu für Katzen ab 15 wird noch gerne gefressen. Leider ist meine kleine noch nicht so alt.

http://www.meinemonster.de

:confused:

Sarah_41
15.08.2002, 22:20
@Birgit, die Futterumstellung scheitert ja nie ander Katze, sondern immer nur am Dosi ...;) .

Stell' ihnen das Futter zur gewohnten Zeit hin, nimm es nach ca. einer halben Stunde weg und entsorge es. Beim nächsten Termin genau das gleiche, egal, wieviel noch im Napf ist. Du wirst sehen, bald hast DU DEINEN Kopf durchgesetzt, nur nicht aufgeben, das tun wir Dosis nämlich zu früh.

Viel Glück!
Gruß
Sarah_41

katjes
16.08.2002, 08:29
...jedes NaFu wird verschmäht (habe schon diverse Sorten probiert). Gestern habe ich noch ein Tütchen Whiskas im Schrank gefunden, er hat es mit Heißhunger verschlungen.

Ich werde den Tip mit dem Hinstellen und nach einer halben Stunde entsorgen versuchen. Mal sehen, wer den größeren Dickschädel hat.

Liebe Grüße
Katjes;)

Tina 2
16.08.2002, 17:10
Hallo,
meine beiden mögen von Precept mittlerweile weder das NaFu noch das Trofu obwohl es anfangs mit Heißhunger gegessen wurde, bei Nutro mittlerweile das gleiche Spiel.
Sie essen aber immerhin Miamor Feine Filets und das TroFu von IAMS oder Selbstgekochtes.
Lieber kaufe ich ihnen jetzt wieder IAMS oder Eukanuba bevor sie hungern, das Precept und Nutro konnte ich sowieso dauernd entsorgen (und das ganze Zeug das noch im Schrank steht wohl auch).
Grüße Tina

Waldfee
16.08.2002, 17:53
Hallo !

Ja, ja - das kenne ich auch. Als ich Nutro in den Napf getan hatte, wurde einmal kurz geschnuppert und sich dann verächtlich abgewendet. Mittlerweile sind wir bei Miamor Milde Mahlzeit und Animonda Light Lunch angekommen. Das ist ok,
obwohl meine Katze nicht übergewichtig oder sensibel ist - sie mag diese Sorten halt nur sehr gerne. Aber man soll den Tag ja bekanntlich nicht vor dem Abend loben...manchmal läuft es mit einer bestimmten Sorte eine Woche lang super und dann wird plötzlich von heute auf morgen gesagt: nö, mag ich jetzt aber nicht mehr...ging mir so mit Miamor Feine Filets.

Viel Spass noch beim Testen.

Gruß, Susanne

Enya
16.08.2002, 18:36
Hallo, meine bekommen ja nur zweimal am Tag Nafu, was nach einer halben Stunde nicht gefressen ist, wird dann weggeräumt. Allerdings komme ich aus beruflichen Gründen nicht immer pünktlich nach Hause, so das sie Trofu jerzeit zur Verfügung haben.
Aber ihr solltet sie mal sehen, wenn der Nachbar Supermarktfutter rausstellt( bei uns sind noch Futterkatzen), das ist in windeseile verdrückt. Auch wenn sie es nicht gut vertragen.
Verastehe einer den Geschmack der Kuscheltiger?:confused: :D

http://www.meinemonster.de

adeline
16.08.2002, 19:31
hallo !

bei meinen zwei war es vor 2 wochen das gleiche spiel. wirklich gerne gefressen wurde nur aldifutter und trockenfutter haben sie mehr oder weniger überhaupt noch nicht gekannt.

aber lass sie ruhig 1 tag lang "hungern" in dem du nur das futter das sie nicht mögen hinstelltst (irgendwann gehen sie dran). oder wenn sie ganz hartnäckig sind 1 tag lang garnix geben ( das gemiaue ist zwar unerträglich und herzzerreissend aber da musst du durchhalten!)
und dann am nächsten tag das hinstellen was sie nicht mögen aber essen sollten. das wird dann wahrscheinlich aus heisshunger doch weggeputzt

Heike S.
19.08.2002, 09:25
Also ich handhabe es wie Enya.;)
Alles was die Süßen innerhalb einer halben Stunde nicht fressen wird entsorgt.
Das hat erstens den Vorteil das ich jetzt genau die Portionen kenne die die beiden "verdrücken" und zweitens steht das NaFu nicht zu lange rum .( wegen der Wärme und so).
TroFu steht eh den ganzem Tag zur Verfügung.
Bei den Sorten selber frißt der Große am liebsten das NaFu von Nutro wo Erbsen drin sind.:D
Die kleine Cat Exklusiv.
Wenn sie mal kein " Bock":p haben das ihnen hingestellte Futter zu fressen, dann gibt es genau das gleiche Futter Abends noch mal.:D
Mal klappt es ,mal nicht.;) Verhungern werden sie auf jeden Fall nicht wenn sie mal nicht fressen.
Wenn man nämlich jedes mal auf die Futterverweigerung :p mit einem anderen Futter reagiert " erzieht " man sich einen kleinen Haustyrann.

Mit lieben Grüßen Heike S.

Hund und Katz
19.08.2002, 16:33
Hallo Tina 2
Du weißt doch je mehr Innereien und Abfälle drin sind um so lieber fressen die Tiger doch das Futter. Aber wenn ich meinen
Katzen die Schadstoffe die in Niere, Fell oder Knochenenthalten sind gebe, be-
lastet es doch nur den Organismus und ich renne wieder zum TA. Wenn Du nicht konsequent beim füttern bist merken es die Tiger doch und Du brauchst jeden Tag eine neue Abwechselung
im Futter.Also meine Kurzhaar fressen das Precept Trofu gern.
Seit dem ich zu Premiumfutter gewechselt habe sind TA-Kosten auch zurück gegangen. Meine Freudin hat mich darauf gebracht.Nach einer gewissen Umstellungsphase fressen meine Katzen auch jetzt das Premiumtrockenfutter ganz gern.
Viele Grüße Hasilein:cool: :rolleyes:

Enya
19.08.2002, 22:03
Hey,
möchte auf jeden Fall weiter Premium füttern. Dem alten Kater bekommt es sichtlich gut. Waren nämlich seit Juli nicht mehr beim TA. Vorher ein halbes Jahr lang jede Woche.
Vielleicht mögen sie ja nur das Pate nicht. Habe mir überlegt, das der letzte Nafu Versuch ja mal Nutro Minis sein können. Da sind ja wohl Stückchen in Soße drin oder?
Bei der Kleinen ist es nicht ganz so schlimm, da sie überwiegend Trofu frißt. Dort habe ich immer verschiedene Premiumsoren gemischt.

Was ich nur komisch finde ist, am Anfang als sie aus dem TH kamen haben sie alles gefressen. Die ersten drei Tage bis 700g Nafu! Irgenwie sind meine Süßen immer sehr schnell wählerisch. Die merken bestimmt, das man mich um den Finger wickeln kann.
lg Birgit

Virgilswelt
20.08.2002, 21:38
Hallo Enya,

In Solid Gold sind auch Stückchen mit Soße, ist außer den Nutro Minis das einzige was ich kenne. Sieht zwar erstmal komisch aus, aber mein Kleiner hat immer alles verputzt. Ist vielleicht ein Versuch wert.

Ich denke aber trotzdem, daß es in den meisten Fällen anerzogen ist, wie eine Katze frißt. Mein Kater nimmt jedes Futter, daß ich ihm anbiete. Er kennt es ja nicht anders. Lediglich frißt er momentan bei der Hitze lieber Naß- als Trockenfutter.