PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Knochenabsplitterung im Kniegelenk



Fontana
06.11.2004, 19:10
Hallöchen!!!

Nach einer nicht erklärlichen Lahmheit im August, stellte unser TA nachdem er das hintere rechte Bein meiner Stute(15) von unten aufwärts geröngt hatte, fest, das im Knie ein Knochen abgesplittert ist.

Ursache??? Wir können nur Vermutungen anstellen....

Er riet uns unsere Stute gute drei Monate auf die Weide zu stellen (natürlich unter unsere Beobachtung) und dann noch einmal zu röntgen. Er meinte das sich der Splitter eventuell noch etwas an den Knochen setzten würde.

Schmerzmittel bekommt sie nicht, damit sie das Bein nicht überansprucht. Meißtens nimmt sie Schonhaltung ein.

Hat jemand so etwas schon mal erlebt? Oder vieleicht von jemand anderem etwas dazu gehört??

Wäre für jeden noch so kleinen Tipp dankbar.

Karin