PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Für Falko



Bluecat
01.11.2004, 09:31
Mein geliebter Falko,

heute ist es schon 6 Jahre her, daß sich unsere Wege getrennt haben und Du über die Regenbogenbrücke gegangen bist :0( :0( :0( :0( :0(

Aber in meinem Herzen bist Du immer dabei, und ich weiß, eines Tages wirst Du wieder Deinen Kopf in meine Arme legen.....

In Liebe
Dein Frauchen

rhonda
01.11.2004, 20:30
wie schön,dass es noch leute gibt,die nach 6 jahren!!!!!!!!
noch an ihr tier denken!!!
liebe bluecat.............es gibt ein wiedersehen!!!!
ganz bestimmt!!!

Bluecat
02.11.2004, 06:56
Liebe rhonda,

es gibt Momente, Situationen, da ist die Erinnerung so nah, als wäre es erst gestern gewesen, daß Falko noch bei mir war.....
:0( :0( :0( :0( :0( :0(

Ihn und meine anderen vierbeinigen Freunde, die schon über die Regenbogenbrücke gingen, werde ich ganz sicher eines Tages wiedersehen. Bis dahin werden sie mich in meinem Herzen begleiten.......

rhonda
02.11.2004, 09:21
ich kann dich vollkommen verstehen!!!!!!!!!!!!!!....... .......

Bluecat
02.11.2004, 12:06
Leider gibt es nur wenige Menschen wie Dich....

Für viele war es doch nur ein Tier......

Für mich dagegen ein ehrlicher Freund, der mir mehr bedeutet hat als so mancher Mensch.......

rhonda
02.11.2004, 13:43
da bin ich voll deiner meinung!!!
Was ist der Mensch ohne Tiere. Wären alle Tiere fort, so stürbe der Mensch an großer Einsamkeit des Geistes.

(vom Häuptling der Suquamish- und Duwamish-Indianer)

.............................. ..

Bluecat
02.11.2004, 14:51
Wie wahr und weise...........

Fido
02.11.2004, 23:50
Hallo Bluecat
ich kann dich so gut verstehen.Aber es gibt leider nicht viele Menschen die für die lange Trauer für ein Tier verständnis haben.Mein Boomer ist am 13. schon2 Jahre und 7 Monate nicht mehr bei mir.Ich weine noch oft um ihn.Ich habe gelernt meine Gefühle gut zu verstecken ,weil ich diese blöden Sprüche nicht mehr hören kann.Er war doch nur ein Hund ,du hast doch einen Neuen .Die verstehen einfach nicht das er mein bester Freund war und immer in meinem Herzen sein wird.Jetzt wo mein Colli Arco sehr krank ist und wohl bald gehen wird ,ist es bei mir besonders schlimm ,es kommt alles wieder hoch.Es ist wieder nah.:0(

Ich drück dich ganz feste:hug:

Bluecat
03.11.2004, 08:13
Hallo Petra,

vielen Dank für Dein Mitgefühl.

Auch ich habe wieder Hunde, die ich von Herzen liebe, aber das bedeutet ja nicht, daß ich diejneigen, die über die Regenbogenbrücke gegangen sind, vergesse....

Wie oft wünsche ich in Momenten des Glücks, wenn mein Miro an mich gekuschelt bei mir liegt und mein Kater Bonny in meinem Arm schnurrt, die Zeit anhalten zu können....

Aber die Zeit läuft unbarmherzig weiter....

Und ich verstehe so gut, wie Du Dich jetzt fühlst. Auch Bonny ist sehr krank, und ich habe bereits vor 2 Jahren meinen Kater Baby durch diese tückische Niereninsuffizienz verloren
:0( :0( :0( :0(

Ich wünsche Dir und Arco von Herzen alles Gute, fühle Dich gedrückt :hug: