PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Eitriges Auge



smilie
12.08.2002, 09:21
Hi! Als ich am Samstag vom einwöchigen Urlaub zurückkam, bemerkte ich, dass mit dem einem Auge meines Katers Mikey etwas nicht stimmte. Es ist leicht rot, tränt und eitert etwas. Außerdem macht er es nur selten ganz auf.
Weiß jemand an was das liegen könnte und was ich dagegen tun kann? Vielen Dank im Voraus :confused:

Little Vagabond
12.08.2002, 09:51
Hallo Smilie,

wahrscheinlich hat dein Schatz eine Bindehautentzündung! Es ist nicht weiter tragisch, du brauchst antibiotische Augentropfen die du dann dreimal am Tag geben mußt! Du wirst sehen, daß es dem Auge bald besser geht!

Lieben Gruß,
Anke

Tina 2
12.08.2002, 09:58
Hallo,
ich nehme auch an , daß es eine Bindehautentzündung ist und würde dir raten zum TA zu gehen.
Meine kater hatte auch einmal eine Bindehautentzündung , da sind wir sofort zum TA und es war sehr schnell besser.
grüße Tina

smilie
12.08.2002, 21:42
Vielen Dank für euere Antworten, ich versuche so schnell wie möglich zum TA zu kommen. Tschüß Smilie

eileen
14.08.2002, 20:25
Hallo Smillies.
Ich behandel die Bindehautentzündung meines Katers mit homöopatische Augentropfen: Euphrasia D3. Die helfen sofort und sind nicht so extrem wie gleich Antibiotikum. Frag ruhig mal dein TA.
Bye Eileen