PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Eheim Filter



danybaby
17.10.2004, 17:10
Hallo ihr Lieben,

ich bräuchte mal einen Rat. Ich habe ein Aquarium mit verschiedenen Filtern (alle Eheim) erhalten. Bevor ich nun das Aquarium anschliesse hatte ich vor, alles einmal auszuprobieren, um zu schauen, wie alles funktioniert. Nun, ich habe an die Ein-und Ausgänge Schläuche angebracht, das Becken, (Waschbecken) mit Wasser gefüllt und die Schläuche hineingelegt. Dann den Deckel drauf und Strom an. Es rappelt wie wild, doch Wasser zieht weder der eine noch der andere Schlauch!!! Wo stelle ich mich bitte zu blöd an??? Hat jemand einen Tip für mich???:( Bin schon totoal verzweifelt.

Lieben Gruß
Daniela

silke27
17.10.2004, 20:21
hallo,

jaja, die viel gepriesenen Außenfilter...........

Ich hasse diese Teile, seitdem ich mir unvorsichtigerweise mal die halbe Wohnungseinrichtung unter Wasser gesetzt hab.

Innenfilter sind sooooooooo viel besser :D (jetzt werden mich hier garantiert einige steinigen - aber ok)

Du mußt die Luft raußsaugen...... Die Luft verdrängt das Wasser, und es kann nicht fließen. D.h. du nimmst den Schlauch, der wieder ins Becken geht (wo also irgendwann mal das gefilterte Wasser raußkommen soll) in den Mund und zutschst so lange, bis Wasser kommt. Dann müßte es gehen.

Ist eklig aber hilft.....

Na dann, viel Spaß

:cu:

Silke

danybaby
17.10.2004, 20:27
Hallo Silke,

vielen Dank für Deine schnelle Antwort, das habe ich auch schon versucht. Mein Fehler ist auch schon gefunden. Hätte mal den Dichtungsring drauflegen sollen. Na ja, jetzt funktioniert es aber. Vielen Dank für die schnelle Antwort.

Lieben Gruß:cu:
dany