PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Was ist das????



Bonzo
16.10.2004, 09:15
Als ich heute aufstand, habe ich bemerkt das in der GANZEN Wohnung kleine Flecke zu sehen waren. Als ich sie mehr näher betrachtet habe sah es aus als hätte jemand hin gespukt :?:
Mein Mann meinte es könnte ja sein, das einer der beiden versucht hätte zu kotzen. Aber dies kann nicht sein, da die beiden abends gefressen haben. Also hätte was im Magen sein müssen.
Bonzo ist zur Zeit rollig, kann es sein das er nunja bissel schweinerein getrieben hat? Sieht das dann SO aus??
Würde mich freuen, wenn hier jemand einen Rat weiß.

Suse
16.10.2004, 11:34
:confused: was meinst Du bei einem Kater mit rollig?
Und was meinst Du mit Schweinerei?

:?: Suse, die mal das Buch mit den Bienchen und den Blümchen rauskramt

Tiborus
16.10.2004, 11:51
was Bonzo mit "Schweinereien" meint, kann ich mir schon denken, aber ich kann es mir nicht vorstellen!

- ????? -

auch wenn meine Tiger was gefressen haben und spucken, kann es sein, daß manchmal nur Galle und kein Futter rauskommt...?????....aber in der ganzen Wohnung????....hmmmm.....:conf used: :confused: :confused: ....

wenigstens kann ich Eure Ratlosigkeit teilen, das ist ja auch schon was....:cu:

Suse
16.10.2004, 12:38
Original geschrieben von Tiborus


wenigstens kann ich Eure Ratlosigkeit teilen, das ist ja auch schon was....:cu:

geteilte Ratlosigkeit, ist halbe Ratlosigkeit :D

:cu: Suse

Suse
16.10.2004, 12:39
Original geschrieben von Tiborus
was Bonzo mit "Schweinereien" meint, kann ich mir schon denken,


...... ich kanns mir nicht vorstellen, bin vom Land :o

:cu: Suse

Bonzo
16.10.2004, 13:04
recht hast du..hat was mit Bienchen und Blümchen zu tun.
Na Bonzo ist halt momenat geschlechtsreif...und rollt auf dem boden hin und her...bruuuhrllt herum...ist der Lockruf quasi.
Aus der galle kommt es denk ich mal nicht. Es sieht halt aus wie spucke....genauso schaumig :?:

scarlet_67
16.10.2004, 19:10
also das ein geschlechtsreifer kater außer markieren einfach "schweinereien" treibt, kann ich mir kaum vorstellen...
alles anpieseln, das ein3em die nase zuwächst und die augen tränen, ok
gurren, murren und rumschreien, das man taub wird (macht meiner zur zeit),
rastlos alles andere im haushalt jagen, auch ok
und vehemned versuchen auszubrechen um alles vierbeinige da draußen in der großen weiten welt zu belglücken, auf jeden fall,
aber was schaumiges kommt normal aus dem magen und nicht irgendwo hintenraus......

Bonzo
16.10.2004, 20:06
Jeder von uns hat mal gespuckt oder :)
Und genau so sah es aus. Meinst du wirklich es kommt aus dem Magen?

Manuela
16.10.2004, 23:50
Hallo Steffie,

ehrlich gesagt, ob es was mit dem Thema "Katzenliebe" zu tun hat, weiß ich auch nicht, meine sind alle "entmannt" oder "entfraut".
Aber Erbrechen könnte es dennoch sein, wenn auch durchsichtiger Schleim. Mein Kater erbricht auch oft "nur" Schleim. Bei Felix wurden erhöhte Nierenwerte festgestellt und seine Bauchspeicheldrüse ist auch nicht in Ordnung, beides legt sich sehr auf den Magen. Wie ist denn der Stuhlgang? Wenn Durchfall, dann würde ich zum TA gehen (ist oft bei Nierenerkrankung so). Bei Bauchspeicheldrüsenerkrankung sieht der Stuhl zudem noch "fettig" aus.


LG

Manuela

sabine136
17.10.2004, 00:02
sicher, dass bonzo ein kater ist??

Bonzo
17.10.2004, 00:33
Ja ziemlich sicher...er hat große Bällchen :) Wir wollen ihn im November kastrieren lassen. Der Kot ist normal. Wir haben zwei Kater. Der eine ist schon kastriert. Ja am Anfang dachte ich ja auch, es könnte vielleicht erbrochen sein. Aber so viel? Mir kommt das ein bisschen spanisch vor. Wir wohnen jetzt 2 Monate in dieser Wohnung. Und meine Freundin meinte, es könnte an was anders liegen.Sie findet es komisch, dass bis jetzt in dieser Wohnung niemand länger als 1 Jahr gewohnt hat. Egal ich werde sehen was mich morgen erwartet. Die Mietzen sehen gesund aus, fressen wie immer, ärgern uns und fühlen sich wohl. Ich werde am Montag dennoch den TA anrufen und fragen was er dazu meint.
Ich wünsche euch allen eine gute Nacht.
:z:

Manuela
17.10.2004, 01:16
Hallo Steffie,

was "große Bällchen" betrifft, hatte ich so gar bei meinem kastrierten Tierheimkater damals gedacht, dass dieser noch potent ist, bis mein TA meine Vermutung entkräftete.
Dass der Kot normal ist, ist ja ein gutes Zeichen.
Wenn euer Kater markiert, müßtet ihr das auch an diesen Flecken riechen können, denke ich?
Rücksprache mit deinem TA zu halten, ist eine gute Idee.

Dass es etwas mit der Wohnung zu tun hat, glaube ich persönlich nicht.

LG

Manuela

Bonzo
17.10.2004, 08:59
:wd: :wd:
Also heute war nix.
Wie erkennt man, das die Mietzen einen Nierenschaden haben? Die Kater trinken relativ viel... ich schätze so 200 mL pro Mietze. Ist das normal oder nicht? Ansonsten fressen sie normal, stinken nicht, Urin stinkt auch nicht und Kot ist meistens normal. Außer Moritz hat was von Bonzos verdünnter (extrem verdünnert Milch in Wasser) getrunken, da er Lactose nicht verträgt.