PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Brauche extrem dringend eure Hilfe



Zick Zack Cesar
14.10.2004, 15:16
moin,
ich habe gerade bei meinem einen Wels gesehen, dass er einen extrem dicken Bauch hat. Nu weiß ich nicht, ich glaub für ne schwangerschaft ist er zu dick.
Ich habe schonmal ein Fisch gehabt, der ziehmlich dick war, der ist dann gestorben. Ich will nicht dass das mit dem Wels genauso passiert.

Hoffe ihr könnt mir helfen
Schönen Gruss
Cesar:cool:

kann man hier keine Fotos anhängen????
Wenn es einer sehen will, bite e-mail schreiben. Ich weiß leider nicht wie der wels heisst. Glaub Rückenschwimmer oder so.

4711
15.10.2004, 11:32
Hallo

Ist zwar das falsche Forum aber sei´s drum.

Sind die Schuppen abgespreizt? Wenn ja, raus nehmen und abtöten. Dann ist es wahrscheinlich Bauchwassersucht. Hochgeradig ansteckend und zu einem gaaanz hohen Prozentsatz tötlich.

Wieviele Welse hast du denn? Verhält sich der Fisch ansonsten normal. Da man viele Krankheiten bei Fischen schlichtweg kaum behandeln kann, würde ich immer generell den Fisch erst einmal seperieren, also Quarantäne.

Bei Bauchwassersucht gibt es zwar ein Medikament, doch ist der Erfolg stark mäßig, daher würde ich damit keine Experimente mache und den Fisch im Becken belassen. Ich hatte es mair vor langer Zeit auch mal eingeschleppt und die Krankheit hat in einem Becken von mir den Besatz stark dezimiert.

Gruß 4711

Maltesergirl
15.10.2004, 11:33
Hallo,

Du bist hier im Hundetalk gelandet....