PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : von würmern, viren und ähnlichem gesocks...



sabine136
22.09.2004, 19:41
wurden nicht meine fellchen, nein, mein composter unterminiert. incl. einem niedlichen trojaner. trotz norton!!!! es kann also sein, dass was hopps gegangen ist, da wir ihn komplett platt gemacht haben. ein echter spass am mittwoch......

alle, die stinker bestellt haben und anfang nächster woche immer noch vor einen geruchsneutralen briefschlitz stehen: sorry - wahrscheinlich seid ihr dann irgendwo im datennirvana steckengeblieben....
im falle dessen (dörte und birgit's stinker gehen am 23.9. raus) bitte nochmal bestellen.....

SO SORRY :0( :0( :0(

Kuerbis
23.09.2004, 12:00
Du Ärmste, genau so ein Trojaner hatte sich auch auf meinem Rechner breit gemacht - auch trotz Norton! Dieser "Korgo Q" hatte tatsächlich Norton manipuliert und gab´ mir ständig die Bestätigung, alles sei bestens. Wir mußten auch den Rechner platt machen, zumal es sich um meinen Geschäftsrechner handelte und dort wichtige Daten gespeichert waren. Eine schöne Sch***** es hat uns viele Stunden und viel Schweiß gekostet. Seitdem Horror-Korgo Q besitze ich nun 2 Rechner einen ausschließlich für empfindliche Daten und einen Rechner nur für´s Internet. Das klappt ganz prima und ist super sicher.
Meine HP ist auch noch lahmgelegt, Ihr könnt´ zwar noch alles sehen, aber bei mir sind alle Bilder und Texte weg.:0( Ich fange also bei Null wieder an....

Also Herr Norton ist auch manipulierbar:rolleyes:

Drücke die Daumen das nicht viele Daten verloren gegangen sind.:cu:

Saraa
23.09.2004, 12:06
Wenn deine HP noch da ist, kannst du sie doch weider "sichern". So wie du sie hochlädst, kannst du sie auch komplett wieder runterladen!

Steffi0705
23.09.2004, 12:56
Macht mich nicht schwach!!!!! .. ich habe auch Norton und war mir bis jetzt ziemlich sicher, das dies ein GUTER Schutz ist :?:

Nun bin ich aber doch echt verunsichert :(

Pikephish
23.09.2004, 14:19
Zu diesem Thema kann ich Euch eigentlich nur dringend Mozilla ans Herz legen. Einfach das ganze Winzig-Weich-Zeug runterschmeißen und Mozilla Firefox (ist der Browser, ähnlich wie der Explorer) und als Email-Programm Mozilla Thunderbird installieren. Ist alles Open-Source und kostet nix. Kann man runterladen. Dazu noch eine kleine Firewall und man ist eigentlich fast sicher, da 95% aller Internetungetümer sich über den Windows-Explorer einschleusen und über Outlook dann weitervermehren.

Soll keine Werbung sein, nur meine persönliche Erfahrung.
Grüße und viel Glück bei der Datenrettung!

RotFuchs
23.09.2004, 14:27
Huhu,

da kann ich Petra nur zustimmen!

Mozilla ist sehr gut, und man kann auch prima mit arbbeiten!

Steffi0705
23.09.2004, 15:57
Original geschrieben von Pikephish
Zu diesem Thema kann ich Euch eigentlich nur dringend Mozilla ans Herz legen. Einfach das ganze Winzig-Weich-Zeug runterschmeißen und Mozilla Firefox (ist der Browser, ähnlich wie der Explorer) und als Email-Programm Mozilla Thunderbird installieren. Ist alles Open-Source und kostet nix. Kann man runterladen. Dazu noch eine kleine Firewall und man ist eigentlich fast sicher, da 95% aller Internetungetümer sich über den Windows-Explorer einschleusen und über Outlook dann weitervermehren.

Soll keine Werbung sein, nur meine persönliche Erfahrung.
Grüße und viel Glück bei der Datenrettung!

Ich bin in diesem Computer Kram nicht so firm .. darum mal ne ganz blöde Frage ... ich habe AOL .. und geh natürlich auch über AOL ins Net .. also garnicht über den Explorer .. und Mails mache ich auch nicht über Outlook sondern über AOL .. da kann ich diesen Mozilla garnicht mit kombinieren oder? :?:

Saraa
23.09.2004, 15:57
*auch zustimm* Ein schönes freeware-Mailprogramm ist auch Pegasusmail.
Ich benutze Opera und Pegasusmail und hatte erste ein einziges Mal einen harmlosen Virus!
Als Virenschutz habe ich den Antivir (für Privatleute auch kostenlos) und zusätzlich noch eine Firewall...die ist aber glaube ich eher zu meiner Beruhigung :D

Saraa
23.09.2004, 15:59
Original geschrieben von Steffi0705


Ich bin in diesem Computer Kram nicht so firm .. darum mal ne ganz blöde Frage ... ich habe AOL .. und geh natürlich auch über AOL ins Net .. also garnicht über den Explorer .. und Mails mache ich auch nicht über Outlook sondern über AOL .. da kann ich diesen Mozilla garnicht mit kombinieren oder? :?:
Normalerweise könntest du den trotzdem installieren, du kannst aber auch dein AOL-Browser benutzen, der basiert glaube ich auf Netscape und nicht auf dem Internet Explorer.

Kuerbis
23.09.2004, 16:29
@ Saraa
Nein, leider geht das nicht so einfach (so sagt das Computerversierte HG). Meine HP wurde mit Net Objekts 5.0 erstellt und wir haben nur noch die Neue Version 7.0. Diese Daten sind wohl nicht kompatibel, wenn ich sie vom linken Rechner auf den rechten Internetrechner rüberspiele.
Aber wir arbeiten dran....

Zudem habe ich die HP Bilder wahrlos in Ordner verteilt und somit finden wir die Bilder nicht wieder. Tja, vor einem Jahr war ich noch glücklich wenn ich überhaupt ein Bild auf die HP bekommen habe - da war´s mir ziemlich egal, in welchem Ordner die lagen. Ich werde mich aber bessern, um mich gegen gelegentliche Angriffe per Viren o.ä. zu wappnen.

Mit einer Firewall hatte ich nur Probleme, da ging per Internet "nix" mehr, gerade noch Google wurde angezeigt...
Aber mit meiner jetzigen Lösung bin ich sehr zufrieden, kleiner Umschalter für Tastatur & Bildschirm und Kürbis ist auf der gaaaanz sicheren Seite.

Allerdings werde ich den Namen Korgo Q niemals vergessen, ich sah schon meine ganze Finanzbuchhaltung und Bestandsinventur mit über 8000 Artikeln flöten gehen.

sabine136
23.09.2004, 18:27
meine hp liegt auf einer anderen festplatte und dann noch aufm server. der passiert so leicht nix. abba der rest :rolleyes:

Saraa
23.09.2004, 19:44
:hug: tröööööööööööööö st, ja könnte mir nichts schlimmeres vorstellen, wenn ich hier was löschen müsste...Hab deshalb 2 Festplatten drin. Die meisten Viren greifen nämlich nur die Daten auf der Systemplatte (C:\ ) an :D

Kuerbis
24.09.2004, 11:22
Und deshalb habe ich wieder Windows 98 statt XP auf dem Internetrechner, weil XP viel anfälliger für Viren ist. Nicht umsonst lief Windows 98 über 10 Jahre ohne Probleme. Das Neuste ist nicht immer gleich das Beste

;)

Saraa
24.09.2004, 11:33
Hatte auch bis vor einen Monat Win98...
Die schlimmen Viren werden halt immer für das aktuellste Betriebssystem geschrieben ;)

sabine136
26.09.2004, 02:18
hab auch kein xp = grosser mist. bei mir läuft win2000