PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Dj war mein ein und alles



Tyrilia
07.08.2002, 15:49
ich hatte eine schöne katze mirt der ich aufgewachsen bin.
er hat seit ca einem jahr abgenomen,schnupfen usw
ich wollte ihn nie loslassen dachte immer das wird schon dann wusste ich er hat krebs wollte es aber nicht warhaben und am donnerstag habe ich es getan ihn eingeschläfert da ich das nimmerm it ansehen konnte nun fählt er mir unheimlich ich könnte dauernt weinen..
ich weis zwar das er schmerzen hatte und krank war aber ich habe angst ein fehler gemacht zu haben..
auch wenn er am ende nur rumlag fehlt was wo schmussen kommt usw..

hiermit möchte ich ihm auch was witmen.....


Mein kleiner Dj ich vermisse dich ganz doll und hoffe es war das wichtige und dir geht es besser.
ich danke dir für das, das du imme für mich da warst und ich dir alles erzählen konnte..
ich hoffe du hast gemerkt das ich bei dir war bis zu deinem letzten herzschlag auch wenn es mir schwer gefallen ist.
ich hab dich mehr lieb als du denkst und denke immer an dich
DU FEHLST MIR

deine petra


danke fürs zuhören gruss petra

p.s. das is mein kleiner süsse :( http://www.8ung.at/drakano/tyrilia/dj.jpg

Tina 2
08.08.2002, 08:03
Hallo Petra,
wenn dein süßer Schmerzen hatte war es besser für ihn, auch wenn es unendlich schwer fällt.
Mit dem Kater meiner Eltern bin ich auch aufgewachsen und als meine Mutter ihn eingeschläfern lassen mußte , hatte sie auch ein furchtbar schlechtes Gewissen, obwohl es für ihn auch keine andere Möglichkeit gab.
Es ist sehr schwer diesen Verlust zu verarbeiten und es dauert sehr lange, aber du mußt viel an die schönen Zeiten denken die ihr gemeinsam erlebt habt.
Liebe Grüße Tina

PS:Er ist wirklich sehr süß.

Enya
09.08.2002, 00:22
Hallo Petra,
es wahr wichtig, das du den letzten weg mit deinem kleinen Freund zusammen gegangen bist. Du hast ihn von seinen Schmerzen erlöst. Dafür wird er dir mit Sicherheit dankbar sein und dich genauso lieb haben wie du ihn geliebt hast. Für dich ist es sehr schwer. Aber denke an die schöne Zeit mit ihm zurück. Er ist über die Regenbogenbrücke gegangen. Aber eines Tages kommt die Zeit wo ihr euch wieder sehen werdet. Dann wirst du sehen, das es ihm gut geht und deine Entscheidung die richtige war. Ich kann sehr gut nachvollziehen was du empfindest. Mein Sternchen ist jetzt fast zwei Jahre nicht mehr bei mir. Aber noch immer muß ich weinen, wenn ich mir ihre Fotos ansehe. Vergessen werde ich sie nie. Aber ich weiß, das es ihr jetzt beser geht.

http://www.meinemonster.de

wednesday
14.08.2002, 17:06
Auch wenn DJ gestorben ist,wird er weiter in dir leben.
Überall wo du hingehst wird auch DJ hingehen,glaub nur ein wenig daran.
Ich habe in meinem Leben viele true Freunde verloren,auch ich hab jedesmal geweint,aber ich weiss,dass alle meine Tiere noch bei mir sind.
Wenn es dann an der Zeit ist,dass auch ich von dieser Welt gehe,dann werde ich sie wiedersehen,jeder der seine Tiere über alles liebt sieht sie wieder.