PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Augenentzündung/Blutbläschen



princess42
26.08.2004, 20:53
Hallöchen,

kann mir einer einen Tipp geben??

Meine Julie EKH ist 10 Jahre alt und hat genau unter dem Augenlid ein Blutbläschen. Ich war mit ihr zum Tierarzt und er hat das soweit ausgedrückt und meinte, es wäre nichts schlimmes, nur eine Entzündung und ich soll es weiter beobachten. Er meinte er könnte es wegschneiden, aber dafür müsste Julie in Narkose und das müsste nicht sein. Ich stimmte ihm zu. Aber ein Medikament oder Salbe gab er mir auch nicht.
Ich vertraue meinem Tierarzt, aber das Blutbläschen ist jetzt wieder größer geworden und ich weiß nicht, ob es der Julie weh tut. Ich mein, wenn wir Menschen so etwas haben ist es ja auch störend. Ich weiß nicht, inwieweit Katzen das als störend empfinden. Vielleicht mach ich mir auch zu viele Gedanken, aber ich liebe meine Katze und möchte dass es ihr gut geht..

Wer weiß noch Rat oder hatte auch schonmal sowas mit seiner Katze???

Gruß
Maria