PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Miamor



naturekid
05.08.2002, 14:16
Füttere meine Katzenfamilie (Mutter und drei zehnwöchige Welpen) seit kurzem u.a. mit Miamor "Milde Mahlzeit" und Miamor "Feine Filets". Sie mögen das Futter sehr; ich bin aber etwas verunsichert, da diese Futtersorten ja eher wenig Fett enthalten und ich nicht weiss, ob das für die Kleinen ok ist. Ich mische immer die Gimpet-Babyflocken sowie einen Vitaminzusatz unter das Futter. Bisher habe ich ihnen auch Animonda gegeben, was aber nicht mehr so gerne genommen wird. Von dem ganzen Whiskas und Kitekat Zeugs möchte ich weg, da ich vor kurzem wieder einen ganz "tollen" Bericht über diese Futtersorten von meiner Freundin gemailt bekam. Alle vier bekommen zusätzlich Trofu von RC (Babycat 34) zur freien Verfügung. Jetzt meine Frage: ist es ok, wenn sie morgens und abends je 1 Dose Miamor bekommen ? Oder ist das auf Dauer für die Kleinen zu wenig ? Würde mich über Antworten freuen.

LG, Susanne

naturekid
06.08.2002, 10:55
Uuups ! Da habe ich mich wohl im Forum vertan...sorry !