PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Es tut so weh



zimbo3007
18.08.2004, 01:13
es tut so weh
Ich kann es noch garnicht begreifen das meine süße Mimi nicht mehr bei uns ist.
Sie starb heute um 17:25 Uhr nach kurzer schwerer Krankheit.

Es wird mir fehlen nicht mehr mit ihr zureden was sie immer gerne gemacht hat. Was das schlimmste für mich ist meine anderen süßen trauern auch sitzen nur in der Ecken und haben heute nichts mehr gefressen. Der schlimmst der leidet ist unsere Schäferhund es war seine Freundin sie liebten sich überalles.

An meine süße Mimi
Ab heute bleibt mein Kopfkissen leer und das tut weh
Mimi du fehlst uns so sehr
Deine Mama

Rackerbande
18.08.2004, 07:30
Hallo Zimbo
Ach menno.... das tut mir sooo leid für euch:0( :0( :0(
Lass dich ganz feste drücken........
Die kleine Mimi hat es nun hinter sich........
Unsere Gina wird sich sicher um sie kümmern und es ihr leicht machen!!
Lass die Tränen fliessen, irgendwann werden sie weniger. Versiegen aber, werden sie nie:0( :0( :0(
Unsere Gina musste vor 4 Jahren von uns gehen, und noch heute gibt es Nächte wo ich mich in den Schlaf weine:0( :0(

Wir wünschen dir viel Kraft und umarmen dich aus der Ferne...

Traurige Grüsse
Gabi

aphrodite
18.08.2004, 10:51
Zimbo, wir trauern mit dir um deine arme kleine Mimi.
:0(
Möge sie im Regenbogenland keine Schmerzen mehr haben und auf dich und ihre Freunde warten.

RotFuchs
18.08.2004, 11:14
Liebe Zimbo,

ja, das tut weh, aber gemeinsam werde Ihr es schaffen, Du, Eure Tiger und Eurer Hund.
Ihr seit jetzt für einander die wichtigesten Bezüge, Ihr könnt Euch gegenseit Halt geben!

Mimi, Dir eine gute Reise über die Regenbogenbrücke!

eule2409
18.08.2004, 12:51
Fühl Dich gedrückt von uns allen

:0(

Wir fühlen mit Dir.

:0(