PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schiene wieder raus?



cheroks
17.08.2004, 16:07
Hallo @ all,
mein Rüde Zeus (28 kg, 65 cm hoch, 1,5 Jahre) hat sich ja im Mai diesen Jahres den Hinterlauf gebrochen. Nun höre ich immer wieder unterschiedliche Meinungen, ob die Schiene inkl.Schrauben nun wieder raus muss, oder nicht! Der eine TA sagt ja, der andere Nein...:rolleyes:
Könnte es Probleme geben, wenn die Schiene drinnen bleibt? Er läuft wie junger Gott - keine Probleme mit dem Bein.
Ich würde ihm sehr gerne die OP und die Vollnarkose ersparen...
Kann mir jemand sagen was für ZEUS besser ist? Welches sind die Vor und Nachteile wenn die Schiene drinnen bleibt?

lg tina

AnjaK
17.08.2004, 22:16
Hi,
meine Hündin läuft seit ca. 4,5 Jahren mit einer Schiene und hat keinerlei Probleme. Normalerweise hätte sie meine TÄ entfernen wollen, aber der Bruch heilte so schlecht, das sie drin blieb. Es kann allerdings sein, das der Körper sie irgendwann abstößt und sie dann doch raus muß..

LG Anja und Rudel:cu: