PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Skalar



Blubb
08.08.2004, 19:00
Seit ca. einem Monat haben meine 3 Skalare total kaputte Rückenflossen!Die Spitze sieht bei allen 3 so aus als wären sie angeknappert.Ich beobachte auch ständig wie meine Skalare sich gegenseitig jagen und versuch den anderen in die Flossen zu beißen..Ich habe aber noch nie gesehen wie sie sich wirklich verletzt haben...Die Flossen verheilen immer wieder und sind dann einen Tag später total zerfranst!
Verletzen sie sich wirklich untereinander oder kann das eine Krankheit sein?Was kann man dagegen machen?
Dann finde ich es noch merkwürdig das die schwarzen Streifen der Skalare innerhalb kürzester Zeit total verblassen und 10 Minuten später haben sie wieder ihre gewöhnliche Farbe!Ist das normal?Oder woran könnte das liegen??

Ich freue mich über jede Antwort
Blubb

Bluecat
10.08.2004, 10:05
Hallo:cu:

Wie alt sind denn Deine Skalare? Wie lange hast Du sie schon? Und wie groß ist Dein Becken? Haben die Skalare normalen Appetit?

Blubb
10.08.2004, 22:48
Also gekauft hab ich sie höchstens vor einem Monat.Wie groß?Ungefähr 6 mal 6 cm und sie essen eigentlich ganz normal.

Blubb
10.08.2004, 22:51
Mein Becken hat 110 L.Achso,Meine Skalar haben doch nicht seit einem Monat Kaputte Rückenflossen .das hat dann doch erst vor ungefähr 2 wochen angefangen(hab sie ja erst einen Monat)

Bluecat
11.08.2004, 13:45
Hallo,
es kann durchaus sein, daß Deine Skalare sich in Deinem Becken nicht vertragen werden, denn es ist mit 110 Litern eigentlich zu klein für sie, und auf engem Raum kann es dann schon zu Raufereien kommen, zumal sie ja auch erwachsen werden.....

Blubb
11.08.2004, 16:29
hallo:cu:
Also du meinst wirklich das 110 liter zu klein für 3 kleine skalare sind?:?:
ich find die haben relativ viel platz.naja,soll ich abwarten oder sie "umtopfen"?
mfg blubb

silke27
11.08.2004, 19:36
Hallo Blubb,

ich hatte ein AQ mit 270l und 2 Skalare. Anfangs ging alles gut, dann ging allerdings ganz fix die Rauferei los. Wahrscheinlich warens 2 Kerle (ich nehms an, denn das Geschlecht ist bei Skalaren im allgemeinen nur schwer zu bestimmen). Erst als ich einen meiner Ma zur Pflege gegeben hab, war Ruhe. Das AQ muß vor allem hoch sein, die Fische können eine beachtliche Höhe erreichen.

Ganz sicher wird es bei dir um Revierstreitereien gehen. Du kannst versuchen, genug Rückzugsmöglichkeiten (z.B. durch viele Pflanzen usw.) zu schaffen. Allerdings ist auch das kein Allheilmittel. Sollte gar nix gehen, bleibt dir nur, dich entweder vom gejagten Tier, oder vom Jäger zu trennen.

Na dann, viel Glück

LG

:cu:

Silke

Blubb
14.08.2004, 17:06
ohje...da hab ich mir ja was eingebrockt :( ...naja ich wart jetzt erst mal ab!
Danke für die hilfe!
blubb:cu:

Bluecat
14.08.2004, 20:21
Viel Glück:cu:

bienchen1074
01.11.2004, 18:02
Hallo Blubb
ich habe vor 1,5 Jahren ca 50 Skalare durch einen zufall groß bekommen, und habe sehr viele an Freunde und verwandte verschenkt, aber wir haben immernoch 20 Stück und davon sind 6 in einem 60 Liter AQ bei meiner Tochter und 14 Stück in einem 1m AQ (ca160l). Alles geht es Prima und sie zerbeißeh sich nicht!! Sie gleichen sich in der Größe der Wassermenge an !! im 60l AQ sind sie sehr viel kleiner als im Großen!! das macht aber nichts!!
Zu den schwindenen schwarzen Streifen kann ich dir nur sagen, mach dir keine Sorgen:hug: , die Mutter unserer gezüchteten Babys auch gestreift (nicht marmoriert) und bei der sind auch ständig die Streifen weggegangen! Es kann durch bloßes erschrecken der anderen AQ-bewohner und durch vorbeigehen einer Person passieren, kurz es ist ein zeichen fürs erschrecken!!! Das ist nichts schlimmes.
Das aber die Flossen abgeknabbert sind kann entweder Flossenfäule sein oder du hast eine Fischart(z.B.Sumatrabarben) im AQ die gern an Skalarflossen rumknabbert.
Ich hoffe ich habe dir geholfen
kannst mir ja mal antworten was du nun machst
Gruß bienchen:cu: :cup:

fischifischi
13.11.2004, 00:57
Hallo,

es kann sein das Ihre Skalare Flossenfäule haben oder haben sie vielleicht Schmerlen drin? Die knabbern nämlich auch mal ganz gerne an den Flossen rum wenn die Skalare nachts schlafen.
Das AQ ist auf jeden Fall zu klein für Skalare, sie brauchen mindestens eine höhe von 50cm oder am besten 60cm.

fischifischi
13.11.2004, 01:00
Achso , das bei Ihren Skalaren die Farbe mal mehr und mal weniger ist kann am Stress liegen wenn die sich ständig jagen..