PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Verhindert Hairball Futter und Leckerlies Aufnahme von Vitaminen??



eule2409
03.08.2004, 12:32
Hallo,

und wieder stellt sich eine Frage:

Meine beiden "Zicken" bekommen Hairball Trofu und alle möglichen Leckerlies mit Malt.
Nun kam mir zu Ohren dass zuviel von Hairball die Aufnahme von Vitaminen und Nährstoffen verhindert :confused:
Ok, klingt logisch aber ab wann ist es denn zuviel?

eule2409
04.08.2004, 12:07
Weiß keiner Rat?

Pikephish
04.08.2004, 12:33
Und wieso soll das Anti-Hairball die Aufnahme von Vitaminen verhindern? Es enthält mehr Faserstoffe, aber den Zusammenhang mit Vitaminen kann ich mir nicht erklären.

Sorry. :confused:

Grüße

eule2409
04.08.2004, 12:47
Bei CC steht die Info im Netz und im Katalog. Hat mich auch gewundert.

Puky
04.08.2004, 13:07
Naja, ich dachte eigentlich immer, in der Malzpaste wären auch Vitamine drin? Ich hab mich auch gewundert... Wie kam dir das eigentlich zu Ohren ;) ?

eule2409
04.08.2004, 21:05
Hab ich bei CC gelesen

Butterling
04.08.2004, 21:48
Ich weiß nicht was CC ist, aber ich verstehe auch nicht, warum Fasern die Vitaminaufnahme beeinflussen sollten. Die sorgen ja nur dafür, dass Haare durchgeschleust werden.

Puky
05.08.2004, 09:16
Cat's Country, oder? :confused:

Pikephish
05.08.2004, 09:51
Bei CC also.
Frau Sistonen hat bestimmt viel Ahnung von Katzenernährung (hat auch das Buch "Leckeres für Katzenzungen" geschrieben mein ich, hier "vergisst" sie allerdings regelmäßig die Zugabe von Salz), aber sie ist auch Verkäuferin und will ihre Produkte verkaufen. Daher bezieht sie manchmal etwas extreme Positionen (finde ich, persönliche Meinung!).

Hairball-Trofu finde ich persönlich halt nicht so gut, weil meiner Meinung nach zu viel pflanzliche Zutaten drin sind, ein Kleckschen Butter und/oder Maltpaste sollten eigentlich ausreichen bei normalen Katzen. Und bei Perser, etc. muß man eh bürsten und kämmen.

Grüße