PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : leo ist da



emma42
28.07.2004, 14:33
hallo ihr lieben!

mit fast zweiwöchiger verspätung ist klein-leonhardt am 23. juli nach einer wirklichen traumentbindung nun endlich auch leibhaftig bei uns. ich bin völlig verknallt in das kleine fress-und-sch....-monster.
heute sind wir den ersten richtigen tag zuhause, die katzerls mega-skeptisch, das wird noch etwas dauern. witzig ist, dass sie scheinbar glauben, wir hätten vierbeinigen familienzuwachs, sie kontrollieren dauernd die katzentoilette auf fremdgerüche...
aber es wird werden, da bin ich sicher!

wer bilder möchte, bekommt eins per mail, kann aber ein bißchen dauern...;)
ganz liebe grüße von einer überglücklichen, aber völlig erschöpften
maren

Sima
28.07.2004, 14:37
:wd: :bd: :wd: :bd: Huraaaaa:wd: :bd: :wd:

Herzlichen Glückwunsch, Maren !!
und alles, alles Liebe und Gute für den kleinen Leo :bd:

Deine Miezis werden sich sicher bald an die neuen Gerüche und vor allem Geräusche ;) gewöhnen !!

Ich wünsch Dir ganz, ganz viel Spaß und Freude und über ein Bild würde ich mich freuen (kein Problem, wenn es etwas dauert sfichti@freenet.de)
:cu:

Saraa
28.07.2004, 14:45
:bd: :bd: :bd: :bd:
Alles Gute auch von mir :D Ich wünsch euch viel Spass mit der kleinen Nervensäge *hihihi*

Gabi
28.07.2004, 14:47
Herzlichen Glückwunsch Maren-Mammi :D :bd: :wd:

Vielleicht kommt Euer 'Neuzugang' in ein bis drei Jahren ja selber mal auf die glorreiche Idee, das Kaklo zu nutzen :p

sabine136
28.07.2004, 16:07
herzlichen glückwunsch!!!!!!! :bd: :bd: :bd: :bd: :bd: :bd: und - ein bild von klein-leo hätt ich schon gern!

steph
28.07.2004, 22:32
:bd: :bd: :bd: :bd: :bd: :bd: :bd: :bd: :bd: :bd: :bd: :bd: :bd: :bd: :bd:
Herzlichen Glückwunsch , alles alles gute für Euch.
:wd: :wd: :wd: :wd: :wd: :wd: :wd: :wd: :wd: :wd: :wd: :wd: :wd: :wd:

Ja, Bilder wären schon was.....

wiassi
29.07.2004, 09:56
:bd: :bd: :wd: :wd: :bd: :bd:
Herzlichen Glückwunsch Mama Maren!!
Alles Gute und Liebe für Euch!!


:bd: :bd: :wd: :wd: :bd: :bd: :bl:

Dumpfi
29.07.2004, 10:58
Herzlichen Glückwunsch zum kleinen Hosensch...er!

Ein Bild hätt ich auch gerne. Bitte an Dumpfi79@hotmail.com die andere Addy funktioniert nämlich nicht mehr.

P.s. Ich liebe Leos :D

astrid219
29.07.2004, 11:28
Herzlichen Glückwunsch
:bd: :wd: :bd: :wd: :bd: :wd:

Nikicatwoman
29.07.2004, 14:18
Oh wie schööööööööön :) :) :bd: ;) :D

Alles Liebe und Gute dem neuen kleinen Erdenbürger, viel Gesundheit und allzeit ne Hand breit Wasser unterm Kiel :D

Freue mich sehr für Dich und sag nur: Congratulations :bl: :tu:

thaikatze
29.07.2004, 16:24
Och ist das schön:D . Herzlichen Glückwunsch und alles Gute für Klein-Leo (und natürlich auch für die Eltern):bl:

Merline
29.07.2004, 17:17
Liebe Maren,

herzlichen Glückwunsch zu Little-Leo !! :wd: :wd:

Leo, lass der Mama ab und zu mal ein bisschen Schlaf, sie wird auch so immer für Dich da sein :)

Achja, ein Foddo fänd ich auch toll:

doerte@glahns.de

emma42
30.07.2004, 09:25
jaaa, merline, mit dem schlaf da sagste was... das wort ist mir noch ein begriff, aber wie sich das anfühlt - keine ahnung.

also, ich wollte nur kurz mal berichten, dass die beiden tiger echt die entspanntesten von allen sind.

noch sind beide wohl mit der frage beschäftigt, was für ein ding wir hier eingeschleppt haben (hund, katze, mensch???) und wie lange es bleiben wird (emma schaut manchmal so, als wollte sie sagen "und, wann geht der wieder?").
selbst die durchgehende schreiarie von gestern früh bis heute nacht haben die zwei bemerkenswert gelassen hingenommen.

also alles in allem eine vorerst geglückte zusammenführung. ich bin so erleichtert! :)

lg
maren

Dumpfi
30.07.2004, 10:05
:D Dein Leo is bestimmt das schönste Baby der Welt. Es wäre aber nett, wenn Du das Foto in die Mail packen könntest :D

Ich drück Dir die Daumen, dass Du bald malwieder schlafen darfst.

Sima
30.07.2004, 10:07
[QUOTE]Original geschrieben von Dumpfi
[B]:D Dein Leo is bestimmt das schönste Baby der Welt. Es wäre aber nett, wenn Du das Foto in die Mail packen könntest :D

:D :D :D genau, jetzt sind wir nämlich erst recht neugierig :D

Toll, dass die Zusammenführung so gut klappt...:cu:

emma42
30.07.2004, 10:20
uff . 'tschuldigung

:D :D :D :D :D

Dumpfi
30.07.2004, 10:27
Macht nix. Solche Fehler sind Neumüttern gestattet :-*

Dumpfi
30.07.2004, 10:34
Nu is auch das Foto da.

Ein echt süßer kleiner Fratz. Das habt Ihr gut gemacht.

Sima
30.07.2004, 10:39
Total niedlich:)
Und so unschuldig...
Der sieht gar nicht so aus, als ob er so lange brüllen könnte:p

Nee, im Ernst, ein ganz süßes Kerlchen !
Alles Gute für Euch
:cu:

Saraa
30.07.2004, 14:12
ihr macht mich bilder-neugierig :D

tanda@gmx.de

Kichel
30.07.2004, 14:35
Herzlichen Glückwunsch zu eurem Leo :bd: :bd: :wd: :wd: :bd:

Unser kleiner Hosenscheißer (Luis, 22 Monate) benutzt tatsächlich schon das Ka-Klo, allerdings dachte er es wäre etwas zu essen :eek: :?:

Ein Bildchen hätte ich auch gern.

Alles Gute und vor allen Dingen ruhige Nächte :cu:

Charliemoorle
30.07.2004, 16:36
:bd: :bd: :bd: :bd: :bd:
:wd: :wd: :wd: :wd: :wd:
Und wünsche eurem Leo ein langes, gesundes , aufregendes Leben bei & mit euch!!!

:?: :cool: Wäre es nicht effektiver, wenn ihr das Foto hier veröffentlicht :?: ? Denn darauf könnt ihr euch verlassen: Hier kommen noch gaaaanz viele, die sich einreihen in die Mehl-Foto-Wunsch-Warteliste :D )

Ich wart erst noch mal, schließlich habe ich eben erst gratuliert, da darf man nicht unverschämt sein...
Liebe Grüße
:wd:

Saraa
30.07.2004, 16:50
wenn ihr ekinen webspace habt könnt ihr es mir mailen, ich kann es dann online stellen :D

fighter
01.08.2004, 23:11
:bd: :bd: :wd: :bd: :bd: :wd: :bd: :bd:

Herzlichen Glückwunsch und alles Gute für euch und den Neuen Erdenbürger!!!!!

Wenn Du mal Zeit hast würde ich mich über ein paar Erfahrungsberichte von der Mama mit den Miezen freuen. Haben zwar noch ein bisschen Zeit (Februar) totzdem sauge ich jede Info sehr gerne auf.

E-mail ist frei gegeben!

Viel Spaß mit dem Schreihals und starke Nerven für euch und die Miezen!!!

Fighter
Melanie

shiela
02.08.2004, 11:33
Liebe Maren,

auch von mir nochmals Congratulations:bd: :bl:

Ihr habt da einen wirklich süssen Fratz. Kann mir schon denken, dass er Euch in Atem hält :D

Wünsche Dir auf jeden Fall einige erholsame Schlafperioden *von durchschlafen kann man ja wohl in den nächsten Monaten nicht mehr sprechen :D *

Pikephish
02.08.2004, 13:45
Herzlichen Glückwunsch! :bd: :bl:

Na wenn das nicht ein echtes Zooplus-Forums-Baby ist,
krieg ich auch ein Foddo?
Mailaddy ist frei.

Grüße :cu:

emma42
03.08.2004, 08:35
guten morgähn!

vielen dank für die lieben wünsche!

und dörte, das gedicht ist wirklich total schön. da liefen dann gleich wieder die tränen...

ich hab jetzt der einfachheit halber vorübergehend (!) das leo-bild ins benutzer-profil gestellt. ('tschuldigung paulchen)

@fighter, sobald ich wieder zusammenhängend formulieren kann, melde ich mich bei dir, ok?

ganz liebe grüße
maren

emma42
03.08.2004, 08:44
@fighter

herzlichen glückwunsch natürlich.
bin ein bißchen egomanisch zur zeit :rolleyes:
laß dich nicht bange machen!

ganz liebe grüße
maren

fighter
03.08.2004, 10:47
hallo emma 42!

Freu mich auf deine Berichte.

Lass Dir aber Zeit, in der Ruhe liegt die Kraft!


Melanie

Mullemiez
03.08.2004, 10:58
das ist ja ein süßer Mäuserich:bd: Hast Du fein hinbekommen;) Alles Liebe und Gute weiterhin für Euch:cu:

Kuerbis
04.08.2004, 22:44
Zur Geburt von Leo die liebsten und besten Grüße nach Hamburg - dicke Umarmung zu Euch.:-*

Da fällt einem ja ein Stein vom Herzen, dass die Zusammenführung so gut klappt. Weißt Du noch wie wir über Babypuppen mit eingebauter "Schreifunktion" gefachsimpelt haben?:D Wie schön das die Pelznasen Leo so nett empfangen haben. Vorallem ist es eine super Idee "Paulchen" mal kurz `rauszuschmeißen´ und Baby ins Benutzerbild zu setzen. Paul hat dafür sicherlich Verständnis.*g*

Ich hätte mich nämlich nicht in die Foto-Mail-Liste eintragen können, da mein Geschäfts-Rechner total von VIREN zerfressen ist und alles lahm gelegt hat. :schmoll:
Ich sage nur "Korgo Q" und am besten PC gleich aus´m Fenster schmeißen.

Wünsche Dir ein paar ruhige Nächte und wenig Gebrüll vom A-Wurf:D *g*

Guts Nächtle:cu:

emma42
27.08.2004, 07:31
klein-leo ist jetzt 5 wochen alt (heute! yeah) und ich gebe zu, es wäre vieles leichter, wenn wir die katzen nicht hätten. dieses ständige aufpassen zusätzlich zu dem streß, den man eh schon hat, zehrt gewaltig an den nerven.

wir haben glück. leo ist - noch - verhältnismäßig pflegeleicht, die katzen sind super - eigentlich.
ihre eifersucht äußert sich allerdings in heftigsten attacken gegeneinander. so schlimm, dass ich mit den herumfliegenden fellbüscheln ganze sofakissen füllen könnte.

wenn ich dann zwei nächte nicht geschlafen hab und mit weinendem säugling auf dem einen arm mit der anderen hand die katzen davon abhalten muss, sich gegenseitig umzubringen... ja, da gibt es momente an denen ich überlege, wen von den dreien ich jetzt umtausche. oder ob ich mal kurz "zigaretten hole".

zusätzlich hatte der lütte einen gräßlichen ganzkörperausschlag. der befragte kinderarzt konstatierte: allergie. "Sie haben katzen? die müssen sie abgeben, sie wollen doch ihr kind nicht gefährden."

wieder zuhause, hab ich den kater auf den schoß genommen und die katze in den arm und mir ein leben ohne sie vorgestellt. und stundenlang geweint. und dann den kinderarzt gewechselt. ergebnis: keine erdnüsse mehr für mama, weil klein-leo darauf reagiert. und siehe da, das kind sieht jetzt wieder aus wie ein mensch. von wegen katzenallergie.:mad:

emma allerdings leidet sehr unter "liebesentzug", sie wird richtig phlegmatisch und wirkt sehr traurig. sie hängt total am NG, der ja jetzt vier wochen zuhause war, nun wieder arbeitet, aber auch nicht mehr so verfügbar ist wie früher.
mir zerreisst es echt das herz, sie so zu sehen, kann aber wenig machen - ich habe sie schon immer nur als dosenöffner interessiert. bin da zur zeit etwas ratlos.

jedenfalls werden wir jetzt umziehen, größere wohnung, größerer balkon, vielleicht ein garten... und dann mal sehen, was passiert, wenn alle fünf neu anfangen müssen.

so, ihr lieben, jetzt hab ich euch genug zugesülzt, aber das musste ich mal an ohren/augen loswerden, die verständnis für meine "katzennarretei" haben und mir nicht immer gleich raten, sie abzugeben. ;)

wer bis hierhin durchgehalten hat, hat vielleicht auch einen tipp für mich, wie ich emma ein bißchen helfen kann?

liebe grüße an euch
maren

Saraa
27.08.2004, 09:46
:hug: Hallo!
Ich kann dir jetzt keine Tips bezüglich Emma geben, will dir aber sagen, dass es als Kind nichts schöneres gibt als mit Haustieren aufzuwachsen (falls du das nicht selber weisst). Zwar hatte nur meine Oma ein haustier, bei der war ich aber oft und es war immer soooo schön mit dem Hund zu spielen oder die Katze zu streicheln. Das wird alles leichter in ein paar Wochen, das neue Familienmitglied ist ja grade erst 5 Wochen da....und das Zusammenführungen lange dauern können, weisst du ja bestimmt heir aus dem Forum ;) Vielleicht solltet ihr euch alle mal ordentlcih mit einem verschwitzten T-Shirt abreiben...iiihhhh :D :D :D

Vielleicht kann dein Mann, jeden Abend ein paar Minuten ganz alleine für Emma finden, wo er sich alleine mit ihr in einen Raum begibt und mit ihr kuschelt und spielt....

Viel Druchhaltevermögen und viiiieeel Schlafgelegenheit ;)

Mullemiez
27.08.2004, 10:04
Huhu Maren,
ich könnte Dich knutschen:D :D :D
Hut ab vor Deinen Bemühungen, Kind und Katzen unter einen Hut zu bringen. Und das, wo gerade die erste Zeit mit einem Baby alles andere als stressfrei ist.
Du/Ihr schaffst das!
Diese Bemerkung von dem Kinderarzt ist ja mal wieder typisch....ich finde es super, dass Du Dir gleich noch eine zweite Meinung geholt hast.....
Emma braucht sicher genauso lang bis sie sich an die neue Situation gewöhnt hat wie ihr Menschen.
Nehmt Euch so viel Zeit wie möglich um sie zu vertüddeln und wie Sarah schon schreibt....was sind schon 5 Wochen bei einer Zusammenführung;)

Und wenn Du Dampf ablassen musst......hier sind ja soooviele Schultern zum ausheulen:cu:

Dumpfi
27.08.2004, 10:37
Einen Tipp habe ich leider nicht für Dich (nur Abwarten) aber ich kann Dich ganz fest :hug: das hebt vielleicht die Stimmung.

Kichel
27.08.2004, 23:10
Hallo Maren,

ich kann dich beruhigen - es wird sich alles einspielen :hug:

Bei uns hat es so etwa 4-5 Monate gedauert, bis sich alle an die neue Situation gewöhnt hatten. Unsere Pauly war schon 14 Jahre alt, als wir plötzlich ein schreiendes Etwas mit nach Hause brachten. Nach kurzer Zeit waren beide ein Herz und eine Seele und unser Sohn untröstlich, als Pauly über die Regenbogenbrücke gegangen ist. :0( :0(

Nun ist unsere Familie wieder mit Sammy & Elvis um 8 Pfoten reicher und alle fühlen sich wohl :wd: :wd:

Das "Zigaretten-holen-wollen"-Gefühl habe ich allerdings immer noch ab und zu, wenn Kind und Katzen sehr anstrengend sind (Luis wird bald 2). :p Ich gehe dann kurz auf die Terrasse und atme tief durch, dann gehts meistens wieder.

Ich wünsche dir viel Glück, viel Schlaf und gute Nerven.
:cu: :cu: