PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Zuckungen im Schlaf



dalmatiner007
19.07.2004, 20:31
Hallo!
Wir haben seit ein paar Tagen einen Hund aus dem Tierheim. Uns ist aufgefallen, dass er im Schlaf am ganzen Körper Zuckungen hat. Manchmal gibt er dann auch irgendwelche Laute von sich. Hat er einen schlechten Traum oder was kann das sein?

Prince
19.07.2004, 21:08
Das ist völlig normal. Die meisten Hunde zucken im Schlaf und geben Laute von sich.

Prince

billymoppel
19.07.2004, 22:56
manche jagen auch ganze reh-rudel :D (vermute ich jedenfalls) inclusive spurlaut :D
nein, alle säugetiere haben den sogenannten rem (rapid-eye-movement)-schlaf. kannst du auch merken, wenn du mal die wange auf sein auge legst, es zuckt auch. wozu der rem-schlaf gut ist, ist ja immer noch umstritten. wahrscheinlich siehst du in deinen rem-phasen auch nicht besser aus :D

gruß
bettina

Sandra1980
21.07.2004, 09:44
Kennst Du das nciht von dir selbst - dass Du z.B. nach vorne fällst im traum und wachst auf mit Händen nach vorne?

So ähnlich ist das auch.

einfach gesagt: er träumt!:D

MIrahund
21.07.2004, 14:13
Hey,
also mein Hund (Zwergschnauzer) hat das eigendlich jeden Abend. Wenn wir fernsehen ratzt sie sich unter dem Tisch ne Naht zurecht. Zeitweise glaube ich mein Hund ist größtenwahnsinnig denn nach den Lauten und Zuckungen zu urteilen jagt UND ergreift sie jede Menge Tiere. ( Wahrscheinlich riesige Rehe oder ähnlich gefährliche Tiere)
Also keine Bange unserer Mira geht es hinterher immer gut und sie sieht zufrieden aus !!!!!

Und es sieht zu niedlich aus !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!!!!!!

Tschü Majon + Mira

Inu
25.07.2004, 15:01
Mein Labi hat fast jede nacht geträumt das er irgantwas jagt!!! Total süß:p
aba leider musste er eingeschläfert werden:( :0(

lopani
27.07.2004, 17:52
wir Menschen haben das auch, und zwar immer dann, wenn sich unsere Muskeln total entspannen. Kein Grund zur Sorge