PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Matzinger-Gemüseflocken mit Fleisch



Christine
27.07.2002, 10:25
Hallo,

Was haltet Ihr eigentlich von Matzinger-Gemüseflocken, gemischt mit Frischfleisch (z.. B. Dibo oder Rinderherz etc.)? Es gibt auch die Flocken-Vollnahrung, da ist das Fleisch bereits enthalten. So aber weiss ich, welche Art Fleisch beigemengt ist, und die ganzen Zusatzstoffe habe ich auch nicht. Ist diese Ernährung vollwertig oder nicht?
Von Hill´s-Trockenfutter bekommt mein Hund übrigens Blähungen.
Was meint ihr?

Johanna
27.07.2002, 19:27
Hallo,
Matzinger Flocken enthalten zu wenig Gemüse. Sie sind im Prinzip gut, aber wenn Du Fleisch+M.-Flocken fütterst, solltest Du noch Gemüse zugeben.

Gruß
Johanna

Christine
27.07.2002, 23:25
Danke für die Antwort! Ich mische schon Gemüse dazu, meistens eine geraspelte Karotte. Sellerie hat er z.B. aber nicht vertragen. Meinem Hund bekommt das Selbstgekochte gut; trotzdem bin ich auf der Suche nach einem hochwertigen Trockenfutter. (Mein Hund neigt zu Blähungen (auf Hills), zu Verstopfung und zu Schuppen. Das alles hat sich mit der Frischkost zum Glück gelegt, aber ich will trotzdem auf Trockenfutter umstellen, weil´s erstens weniger Arbeit macht und zweitens die Fütterung vereinfacht, wenn man z. B. mal in den Urlaub fährt. Nur welches...