PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : biolog. Mittel gegen Flöhe



Hexlein
09.06.2004, 17:25
Hallo, kennt jemand von euch ein biologisches Mittel, um Flöhe zu bekämpfen?

Die Spot-On-Präparate verträgt unser Hund nicht. Bitte nicht
Pfefferminzöl, Teebaumöl und Zitronella benennen.

Würde mich freuen, wenn jemand eine Idee hat.

Vielen Dank u. viele Grüße

Hexlein

Homepage über Persische Rennmäuse:
www.simone-haehle.de

über meinen Hund:
www.meine-daisy.de.vu

Kaboo
09.06.2004, 23:20
Hallo ,

sind die Flöhe schon da, oder sollen sie vorbeugend bekämpft werden ?

Ein rein biologisches Mittel stellt EXNER PETGUARD dar, es verklebt die Atmungsorgane der Flöhe und anderer Parasieten und basiert auf einer Art Zuckerstoff.

Ob das Mittel wirklich hilft, kann ich leider auch nicht sagen, vielleicht hat hier Jemand mehr Erfahrungen zu gemacht ?!

Lieben Gruß,
Kaboo

Hexlein
10.06.2004, 17:24
Hallo und vielen Dank,

mein Goldi hat sich welche aufgeschnappt. Sie hat aber verschiedene Allergien, so dass ich Spot ons nicht verwenden kann. Außerdem ist sie Herzkrank, hat HD, ist gerade frisch operiert (Gebärmutter raus) usw. Daher will ich sie nicht noch zusätzlich mit chemischen Keulen füllen.

Danke erstmal für die Antwort, ich werde es probieren.

Bye
Hexlein