PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hopp...und hoch!!!



Ichmalwieder
06.06.2004, 15:45
Also, meine Freundin und ich reiten sehr gerne ohne Sattel. Um auf die Pferde hoch zu kommen, helfen wir uns immer gegenseitig oder benutzen Bänke und Schrägen. Jetzt haben wir uns aber mal Gedanken gemacht, wie wir ohne Hilfsmittel auf die Pferde kommen könnten. Habt ihr vielleicht Tips, wie man da am besten hoch kommt? Die beiden sind nicht besonders groß..Stockmaß zwischen 1.50 m und 1.65 m.

Danke !!!

Sandra1980
06.06.2004, 19:31
:D
Du sagst es - hopp und hoch!

Ich kannte mal einen jungen Kerl, der recht gut ritt und damit prahlte auf das größte Pferd im Stall zu kommen (und das war echt ein Riese - man konnte ihn nicht am Rücken putzen! (ok, wir waren auch ncoh kleiner...))
Nun, er stellte sich mit dem Rücken in "Fahrtrichtung" neben das Pferd, auf Halshöhe. nahm noch einen Schritt Anlauf und sprang einfach hoch.
Und zwar ohne dem Pferd die Füße in den Rücken zu schlagen, oder irgendwelchem rumgezerre.
Er hatte einfach eine enorme Sprungkraft.

Das kann man trainieren! Ich würde aber erstmal an einem Voltigierbock üben.

Und immer fleißig hüpfen!;)

Sandra1980
06.06.2004, 19:32
Hah, da ist natürlich noch was!

Lernt Euren Pferden sich hinzulegen, oder zumindest hinzuknieen.

dann geht es ganz leicht!;)