PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : esel reiten



tabaluga
25.07.2002, 11:54
In unserem Stall gibt es einen Esel Herr Schröder und wir wollen ihn einreiten. Er ist aber es 2,5 Jahre und da darf er noch keine großen lasten tragen, das wissen wir, wir longieren ihn und springen mit ihm an der Hand über kleine Hindernisse, das macht ihm auch total Spaß, so da kommt jetzt das Problem, manchmal ist er ganz schön störrig (esel eben) und wir haben das alles die ganze Zeit nur mit Halfter gemacht, jetzt ist die Frage ob wir ihm auch eine Trense mit Gebiss anziehen können?? Keine von uns weiß das so richtig.
Ich hoffe ihr könnt uns weiterhelfen.:)

Kyra
03.08.2002, 21:30
Hi!
Ja, könnt ihr schon! Aber ob das wirklich die richtige Lösung ist, die Störrigkeit zu lösen....? Auf jeden Fall eine sehr weiche Trense und langsam dran gewöhnen, wie bei einem jungen Pferd halt auch. Was für ein Esel ist es denn (Größe)? Bei kleinen Eseln bis 1,20 m ist der Rücken nämlich zeitlebens empfindlich und schwach, sodass nur kleine Kinder auf ihnen reiten können. Ich würde auf jeden Fall mit dem Einreiten warten, bis er 3 ist!
Ciao und viel Spass,
Kyra

tabaluga
04.08.2002, 11:05
Es ist ein relativ kleiner esel Stm. ca. 110cm-120cm weiß nicht so genau. Wir wollen ihn ja jetzt auch noch nicht einreiten, der Rücken ist bei ihm noch ganz schön schwach, wir wollen demnächst höchstens mal ein Leckerliesack so 3 kg drauflegen. So störrisch ist er eigentlich auch nicht, besonders wenn wir springen das, das macht ihm richtig Spaß. Nur wenn wir ihn irgndwann mal reiten wollen, wollten wir eben wissen, ob Esel überhapt eine Trense tragen dürfen. Und wenn er echt mal kein Bock hat, haben wir ihn dann besser unter Kontrolle, er ist nämlich schon ganz schön stark.
Trotzdem vielen Dank
Tabaluga :D

Schafi
13.08.2002, 10:32
Na klar das dürfte gehen!Und wenn euer Eselchen mal wieder so stur ist,dann müsst ihr ihn einfach nur zum Beispiel mit einer raschelnden Tüte oder so locken,aber nicht ziehen,denn dann macht er überhaupt nichts mehr!Ich reite ab und zu mal auch noch Esel.