PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Trinity hat Stinkefüße



Katinka1976
25.05.2004, 09:59
Hallo alle zusammen,

unsere Trinity wird nächste Woche ein Jahr alt und bereits mit wenigen Monaten ist uns aufgefallen, dass die Kleine "Käsefüße" hat. Dabei putzt sie sich immer sehr gründlich und lange.

Also, die Gumminoppen riechen nicht nach KaKlo sondern echt wie Käsefüße!!

Schwesterchen Salome hat keine Stinkefüße.

Sind Käsefüße ein Grund zum Kopfzerbrechen? Haben eure Katzen sowas auch? Hab sowas echt noch nie gehört und würd mich freuen, wenn mir jemand einen Rat geben könnte.

Danke im Voraus von

Katharina und Tommi mit unseren Rabauken Salome und Trinity

ema
25.05.2004, 11:51
Hi,
ich würde sagen, manche Katzen transpirieren vielleicht einfach an den Füßen mehr (das ist ja der einzige Ort, wo sie "schwitzen" können) ...... mein Mimi hat auch ein bißchen Käsefüße ........ ich glaube nicht, daß Du Dir deswgen Sorgen machen mußt ............

Katinka1976
25.05.2004, 12:58
Hallo Ema,

vielen Dank, dass du mir geantwortet hast. Und hab ich doch glatt wieder was dazu gelernt: Katzen schwitzen an den Füßen. Ich hatte ja schon bemerkt, dass die 2 etwas fettige Tapsen auf Tischen und Parkett hinterlassen. Aber bin echt nicht drauf gekommen, dass das an Schweißfüßen liegen könnte.

Liebe Grüße von

Katharina und Tommi mit unseren zwei Tapsenkatzen Salome und Trinity

Sandra1980
23.07.2004, 15:59
:) Schweissfüsse...:D

Stimmt aber, hinterlassen usnere auch, besonders wenn sie sich aufregen oder wenn es heiß ist - wie bei uns halt auch!

Steffi0705
23.07.2004, 16:27
Hallo Katharina!
Guck mal unter Katzentalk A bis Z ... da wurde genau dieses Thema heute schon ausgiebig erörtert :D und da wirst Du sehen ... Du bist nicht allein :)

Liebe Grüsse
Steffi