PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : zusätzlich Magnesium ???



Luzzy
19.05.2004, 07:34
Hallo:(

es ist ja bekannt, das bei zu wenig an Magnesium sich Ca-Oxalatsteine bilden und ein zuviel wiederum Struvitsteine.

Nun ist meine Frage, ist es sinnvoll, der Katze 2 mal die Woche zusätzlich Magnesium ins Futter zu geben, z.B die Tabletten von Tetesept aus Drogerien ???

Da ich ja nicht jeden Tag für die Katze koche und auch nicht immer Weizenkleie oder Weizenkeime verwende, die ja sehr viel Magnesium enthalten, und die Dosenfutter sind ja heutzutage auch schon alle so gemacht, das sich keine Kristalle bilden, also auch sehr wenig Magnesium, was ja wiederum für Ca-Oxalatbildner zu wenig ist.
Deshalb die Frage, sollte man noch zusätzlich dazu füttern ???

vlg:)

ema
19.05.2004, 12:39
Nein, würde ich nicht machen! -- Grundregel: man sollte niemals einen einzelnen Nährstoff supplementieren. Damit läufst Du Gefahr, alles aus dem Gleichgewicht zu bringen!
(Einzige Ausnahme: Taurinpulver kann man so geben.)
Kauf Dir lieber ein ausgewogenes Multivitamin/Mineralstoffpräparat, das Du dem Futter ab und zu zusetzen kannst. (Nur ein Rat von mir, an den ich mich selbst halte!)

Luzzy
19.05.2004, 19:18
Danke für Deinen Rat.

Habe mir auch hinterher selber überlegt, das es nichts bringen würde und ich die Katze eher krank dadurch mache.

Ich habe mit List und Tücke und langem Gefrage vom TA ein Vitamin und Mineralstoff Präparat bekommen. Das soll ich einmal in der Woche geben und eine halbe Tablette nur.

Das heisst:
Pfizer
VMP (Vitamin Mineral Protein Tabletten)

30 % Rohprotein
5 % Rohfett
28 % Rohasche
1 % Rohfaser
5,4 % Calcium
4,2 % Phosphor
1,8 % Magnesium

Vitamin A 700000 IE
D3 10000 IE
e (Tocopherolacetat 2300 mg
B1 500mg
B2 500mg
B6 250 mg
B12 500 mg
Nicotinsäureamid 25000mg
Folsäure 25 mg
Biotin 12000 mg
Kupfer 45 mg
Eisen 6000mg
Mangan 100 mg
Zink 2000 mg

Zusammensetzung:
Magnesium
Hefe
Pflanzliche Nebenrezugnisse (Sojalecithin)
Mineralstoffe
Vitaminmischung


Das sind die vom TA, freiwillig habe ich die nicht bekommen, nur mit betteln, das ich überhaupt mal Vitamine bekomme.

Was nimmst Du denn für Vitamine für die Katzen????

Habe heut mal sehr viele durchgestöbert, es enthalten ja alle noch gleichzeitig Vitamin C. Das soll doch auch nicht gut sein.

Die kleine nimmt überhaupt gar nicht diese Tabletten, weder pur noch unters Futter. Bei der wird es wieder ein Problem, in
die Vitamine reinzu bekommen. Die hat es einfach nötiger, weil sie so schlank und dürr ist. Die andere frisst mir die Tablette so pur aus der Hand.

vlg

:cu: