PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Pöckchen und Knubbel beim welpen



Ewok
23.07.2002, 10:22
Hallo!

Ich hab einen 9 Wochen alten Welpen. Gestern nachmittag fiel mir auf dass er im unteren Baubereich Pöckchen hat und heute morgen beim Nachgucken entdeckte ich einen Knubbel rechts von seinem Penis! Kann das sein, dass er einen Leistenbruch hat und was können die Pöckchen bedeuten!
Wäre nett, wenn mir jemand einen Rat geben könnte!

Nadine

Juke
23.07.2002, 11:45
Hallo Nadine,

ich würde auf jeden Fall mit ihm zum Tierarzt gehen. Er kann dann genau sagen was er hat. Nachher ist es doch was Ernstes und Du hast am falschen Ende gespart.

Gruss:)

Schacki
23.07.2002, 13:21
Hi Nadine,
Als mein Hund noch kleiner war hatte er das auch immer. Mein TA hat gesagt, dass das von Brennesseln kommt, weil sich die süßen doch noch in alles reinsetzten. Ich habe eine leichte Kortisonsalbe von Sovenol (für Menschen, ohne Rezept in der Apotheke, ca Euro8,-) draufgeschmiert und über Nacht war es weg.
Liebe Grüße,
Schacki