PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Lockeres Schneidezähnchen...



Ena
14.05.2004, 09:07
Hallo an alle,

als ich gestern meine wöchentliche Abtast und Nachguck Session hatte, stellte ich fest das mein Matz ein oberes kleines Schneidezähnchen locker hat.

Ich gehe gleich heut abend mal zum TA, und lass es checken aber mich interessiert, ob jemand schon Erfahrungen damit hat, ob so ein Zähnchen wieder festanwachsen kann, oder ob man es ziehen muss.

Matz hatte oben schon immer eine Fehlstellung bei den Zähnen, deshalb befürchte ich, das er auch die restlichen Zähnchen irgendwann mal verlieren wird. die Backen und Eckzähne sind allerdings ok.

Rennsemmel
14.05.2004, 09:12
Hallo Ena,

vielleicht solltest du einen Besuch bei einem TA für Zahnheilkunde in Erwägung ziehen. :?: Die wissen of mehr als die "normalen" und sind wesentlich mehr bemüht die Zähne zu retten.

Ena
14.05.2004, 10:19
Hallo Nicole,

also leider habe ich in meinem näheren Umfeld keinen, und den einen den ich kenne, ist ein einer anderen Stadt, da komme ich mit Katze und ohne Auto schlecht hin,

aber mein TA ist sehr sehr fit, er bemüht sich immer zu retten was zu retten ist. Das mit dem Zähnchen kriegt er bestimmt hin.

Sandra1980
14.05.2004, 15:35
Hallo Ena!

wir hatten auch schon 2 Lockere, aber die wurden wieder fest. Komisch...

Vielleicht beissen die da irgendwie blöd oder so?

Milchzähne sind es aber definitiv nicht mehr, oder?

Ena
14.05.2004, 16:14
Super Nachricht Sandra,

Milchzähnchen sind es nicht, TA hat gesagt, das man nicht viel machen kann, ausser desinfizieren und abwarten. Entweder fällt es raus oder wird wieder fest , aktiv was machen kann er nicht, da die Katze nichts im Mund duldet.

Ich soll aber nächste Woche noch mal kommen, da wird noch mal gegeguckt, das sich nix infiziert.

Sandra1980
14.05.2004, 16:25
Na, das ist doch auch eine Aussage!:)

Dann drück ich Euch mal die Daumen dass sich ncihts entzündet und das Zähnchen wieder fest wird!