PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Fibrosarkom



junior
03.05.2004, 12:58
Wer hat Erfahrungen mit dieser heimtückischen Tumorart? Bin für alle Anregungen und Tipps dankbar.
Mein Kater hat die erste OP gut überstanden und anschließend eine Coenzymtherapie bekommen. Leider frisst er in der Therapiepause trotz Cortison nichts. Seine Blutwerte sind ok. Also, wer auch immer mir einen Tip geben kann, vielen Dank im Voraus!:cu:

Renate W.
04.05.2004, 10:07
Hallo,

ich habe keine Erfahrung mit dem Fibrosarkom selbst.

Aber mich "stört" bei der Behandlung die Cortisongabe. Wenn Cortison lediglich als Appetitanreger gegeben wird, dann tut dies genauso gut die Gabe von Vitamin B-Komplex. Cortison muss man "ausschleichen", also die Behandlung nicht aprupt absetzen. Vielleicht kannst du das Gespräch mit dem Tierarzt suchen und noch einmal wegen des Cortisons nachhaken.
:cu:

Missy
05.05.2004, 11:58
Hallo :cu:

schau doch bitte im Forum von www.luna-cat.de vorbei.

Da ist eine Katzenfreundin die scheint´s schon länger
mit dem Problem lebt und auch bestimmt schon
Erfahrungen gesammelt hat.

LG, Sigrid