PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Zitzen an Kater??



Buecherwombat
26.04.2004, 12:49
Hallo

Beim Streicheln fielen uns gleich am Anfang an Vivis Bauch mal mehrere kleine "Warzen" auf, die wir dann schnell als Milchzitzen identifiziert zu haben glaubten. Zumal die Dinger auch in regelmäßigen Abständen angeordnet sind und in 2 Reihen links und rechts an der Bauchunterseite liegen.
(Haben auch TA bei Kastration nicht drauf angesprochen.)

Gestern Abend streichel ich dann so genüsslich Simba und finde auch mindestens drei dieser Dinger. An den selben Stellen.
Äh???? :confused: :confused: :confused: :confused:

Was das denn? Und Simba ist eindeutig ein (kastrierter) Kater.

Was ist das denn sonst, wenn nicht die Zitzen?

:cu:

Rennsemmel
26.04.2004, 12:54
Hallo Daniela,
auch mein Simba ist ein eindeutig kastrierter Kater und hat auch Zitzen. Auch Kater haben welche, aber warum weiß ich auch nicht.

Buecherwombat
26.04.2004, 13:15
Hallo
na, das ist ja schön. *erleichtert bin*
Ich hab schon befürchtet, ich müsste ihn schon wieder zum Tierarzt schleppen ;)

:cu:

Gabi
26.04.2004, 13:19
Das ist völlig normal, dass Katzer Zitzen haben - guck dir Männer an....die ham ja auch welche :D ;)

Rennsemmel
26.04.2004, 13:33
Original geschrieben von Gabi
Das ist völlig normal, dass Katzer Zitzen haben - guck dir Männer an....die ham ja auch welche :D ;)

:D :p :D :p :D :p

Anna G.
26.04.2004, 14:01
Genau, Gabi. :D

Anna

Spiderwoman
26.04.2004, 14:01
Hallo!
Das ist ja lustig - alle paar Monate wieder dieses Thema!
Haben nicht alle Säugetier-Männchen Zitzen?!?!?! Meistens sind sie allerdings WESENTLICH kleiner und unscheinbarar als bei den weiblichen Tieren...

RotFuchs
26.04.2004, 14:25
Hach, was kommt mir das doch bekannt vor :D

Im Sommer letzten Jahres, es ist warm, Steckmücken surren durch die Gegend und ich kraule unseren Kater....

Dabei entdecke ich "Pickel".... drei Stück.... sehen gerötet und komisch aus.
Ich telefoniere einbischen rum und entschließe dann, mit dem Kater zum TA zu fahren.
Er hat auch einen Termin für mich freu.

Ich schaue noch geschwind bei der Kätzin... auch da solche "Pickel" also tüte ich Sie auch gleich in den Kennel und abdafür zum Tierarzt.

Er schaut sich in aller Ruhe in Kater an und meint dann nur, Sie meinen aber nicht die Zitzen, denn davon müßte er acht Stück haben.

Dieses Grinsen in seinem Gesicht werde ich nnnniiiiiiiieeeeeee vergessen.
Und das Gelächter am nächsten Tag hier im Forum klingt mir förmlich immer noch in den Ohren :D :D

Da haben sich dann aber zum Glück auch noch andere geoutet und noch ganz andere Geschichten erzählt :) :p

Freut mich aber immer zu lesen, das ich nicht alleine so paddelig bin :wd:

admin
26.04.2004, 14:36
@all,
leider habe ich in der Praxis auch schon einige stecken gebliebene, entzündete "Zeckenköpfe" bei Katern versorgen müssen. :(

Die Besitzer waren mehr als erstaunt, daß auch Kater Zitzen haben. Der kleine Hinweis auf die menschliche/männliche Anatomie löste regelmäßig Bemerkungen wie "ja, klar! Stimmt eigentlich" aus. ;)

Mit freundlichen Grüßen :cu:
Dr. Kirsten Thorstensen
Vet Services Manager

Zooplus AG

Buecherwombat
26.04.2004, 16:37
:o

öh - jau, nachdem meine Kollegin auch gar nicht erstaunt drüber war, fiel mir dann auch auf, dass Männer ja auch Nippelchen haben.
Bei Simba verwirrte dann aber zusätzlich die Anzahl, die von der "männerüblichen" abweicht, die freie Sicht auf das Offensichtliche :D

Aber für so was ist das Forum ja da, nicht wahr? :p

:cu:

Sandra1980
07.05.2004, 16:27
Ist schon etwas älter, aber ich frag mich gerade ob echt alle Säugetiere das haben? Also Pferde und so auch?