PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Für Anka



filou_bonny
24.04.2004, 21:18
Ich weiss gar nicht so recht, wie ich hier anfangen soll, denn Du warst ja nicht mein Hund, sondern der Hund meiner besten Freundin. Trotzdem hast Du auch irgendwie immer zu uns gehört. Sei es mal an den seltenen Wochenenden gewesen, als wir Dich "gehütet" haben oder als Du die Oma von meinem Mann zu Tode erschreckt hast, als sie bei uns zu Besuch war. Ganz abgesehen von den vielen gemeinsamen Spaziergängen mit Nicky. Du warst seine allerbeste Freundin und Filou's erbittertste Gegnerin (er war halt auch immer aufmüpfig). Du hast mit Deinem Frauchen viele gute und schlechte Zeiten durchgestanden (und ebenso Dein Frauchen mit Dir). Du warst das liebste und gutmütigste Dobermannmädchen, das ich kannte. Du hast meine Tochter aufwachsen sehen und auch den Sohn von Deinem Frauchen zumindst ein Stück weit begleiten können. Du wirst uns sehr fehlen. Die Art wie Dur mir immer den alten Turnschuh gebracht hast, wenn ich Euch besucht habe. Du hast Dich nie gern streicheln lassen - das war Deinem Frauchen vorbehalten, aber ich denke schon Du hast mich gemocht. Filou erbt Deine Flexileine (vermutlich sehr zum Unwillen von Dir - aber Frauchen hat das so bestimmt). Dein Halsband wird immer am Schlüsselbrettchen hängen. Gestern (23.04.2004; 18.45 Uhr) musstest Du nach fast 12,5 Jahren eingeschläfert werden. Du bist da oben nicht alleine - Biene und Nicky warten auf Dich.

Wir werden Dich nie vergessen!!!

Das "Altriper Rudel"

Rocky
25.04.2004, 18:48
Oh jeh,das tut mir leid!

Sowas ist immer schlimm!Selbst wenn es nicht Dein Hund war.Warum mußte die arme Maus eingeschläfert werden?Was hatte sie denn?
Das ist eben wieder die andere Seite ein Tier zu haben.Mir tut heut schon der Gedanke daran weh,mal von meinen Abschied nehmen zu müssen...
Mach`s gut,liebe Anka im Regenbogenland!



LG Mone

filou_bonny
25.04.2004, 20:57
Danke für Deine Anteilnahme. Anka hatte schwere Arthrose, die sich im Alter leider noch verschlimmert hat. Wird seltsam werden, wenn ich am Wochenende meine Freundin zum ersten Mal "danach" besuche.

LG Kerstin

Rocky
26.04.2004, 09:32
Ja,das glaube ich-da weiß man garnicht wie man mit der Freundin umgehen soll.
Ich wünsche Dir viel Glück und an Deine Freundin einen Dicken Trost!

LG Mone