PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hündin entlaufen -Wer kommt aus dem Raum ALSHEIM



Juke
07.04.2004, 13:23
Hallo

auf Wunsch eines Mitgliedes aus einem anderen Hundeforums stelle ich diesen Beitrag ein:

______________________________ _________________
Wer kommt alles aus dem Raum Alsheim bei 67585 Dorn Dürkheim???????

Am Abend des 31.3.04 gegen 19 Uhr ist eine Galga entlaufen, da sie von einem Hund attackiert worden ist. Dieser Hund ist erst seit 3 Tagen in Deutschland und ist ein totaler Angsthund!!!

Sie ist dunkel-gestromt, rauhhaarig, trägt ein dunkelbraunes Windhundehalsband und - falls sie sich nicht davon befreien konnte - eine gelbe Flexleine ...

Bitte leitet diesen Notruf an Alle im Raum Nierstein/Mainz/Alzey/Worms u.U. weiter. Die Hündin ist völlig verängstigt und hört noch nicht auf Namen oder Rufen (sie war erst 3 Tage hier)


Telefon
06733/948897 oder 0178/2855171 oder 06733/948919

Bitte wenn Ihr in der Gegend wohnt und sie sehen solltet meldet Euch

Traurige Grüße
Sabrina
______________________________ ____________________

Hier noch ein Bild:
http://www.tiervermittlung.org/Suche_Zuhause/Huendinnen2/Huendinne3/vieji_blick.JPG

Inge1810
29.04.2004, 16:26
Hallo Jutta,
bin grad mal neugierig ;) Hund wieder da?
Grüßla
:cu:

Juke
30.04.2004, 11:33
Hallo

bisher keine neuesten Erkenntnisse.
Anscheinend ist sie noch nicht aufgetaucht. Von den Besitzern habe ich noch keine Rückmeldung.

Juke
03.05.2004, 16:30
Hallo

die Hündin ist wieder da. Sie ist über 40 Kilometer gelaufen und wurde dann dort in einem Tierheim untergebracht. Durch eine Zeitungsanzeige ist sie wieder nach Hause gekommen.:bd: :wd: :bd: :wd: :bd: :wd: :bd: