PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Meerschweinfutter für Kaninchen



astrid219
06.04.2004, 15:54
Hallo
Ich hab versehentlich Meerschweinchenfutter gekauft. :rolleyes:
Kann ich das auch Zwergkaninchen geben. Es sieht nicht viel anders aus.

blackyundflecky
06.04.2004, 16:47
Ich würde es nicht geben, weil im Meerifutter sind noch zusätliche Vitamine drin und auch mehr Vitamin C, da die schweinchen das nicht selber bilden können.

Marianne Zmija
06.04.2004, 17:45
Das mit den Vitaminen stimmt.Aber ich denke eine Tüte wird nicht schaden.

astrid219
06.04.2004, 19:04
Ich könnts ja auch unters normale Futter mischen.
Dann wärs immer nurn bischen wo mit drinnen ist.

Marianne Zmija
06.04.2004, 19:17
Ja,das kannst du auch machen.:)

blackyundflecky
06.04.2004, 19:17
naja, aber es kann sein, das das kaninchen mit durchfall reagiert, wenn es ein anderes Futter bekommt. Denn meine sind da empfindlich, ich kann nicht so einfach das Futter wechseln (füttere eh kein Trofu).
Aber wie du schon sagtest kannst du es ja unter das andere Futter mischen. Vielleicht kannste von dem kaninchenfutter etwas mehr kaufen, dann is das Meerifutter noch geringer.