PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Zwingerhusten - Impfung für Katzen??



Cinderella34343
25.03.2004, 14:57
Hallo,:cu:

meine Katze (6 Mon.) leidet seit einiger Zeit unter Schnupfen und gelegentlichem Husten. Sie hat alle Impfungen auch FIP und Leukose. Unser TA hat schon einiges ausprobiert (Penicillin, Baypamune-Kur). Z. z. bekommt sie noch Bisolvon. Jetzt hat mein TA vorgeschlagen, sie gegen Zwingerhusten zu impfen. Den Impfstoff soll es ab Mai für Katzen geben. Weiß nicht , ob ich das machen soll. Habt ihr schon mal was darüber gehört.?? :?:

Viele Grüße
Sabine

Tiborus
25.03.2004, 19:59
Hallo, Cinderella
:wd: - also,ich antworte mal ganz unqualifiziert, so von einem ahnungslosem Katzenliebhaber zum nächsten :

ehrlich gesagt kommt mir eine Impfung gegen Zwingerhusten etwas suspekt vor...:confused: Könnte es nicht eher sein, daß deine kleine chronischen Katzenschnupfen hat? Da kann man eben auch nicht viel machen, ausser im Ernstfall die entsprechenden Medikamente geben. Oder im Normalfall die körpereigene Abwehr stärken und allegmein für einen guten Zusatnd sorgen.
Ich hätte ein wenig Bedenken, so viele Medikamente in so ein junge Katze zu geben..

Jedenfalls wünsche ich euch beiden gute Besserung! :)

Cinderella34343
26.03.2004, 15:08
Habe heute von einer Perserzüchterin den Tipp bekommen es mal mit Lachesis D12 zu probieren. Sie hat damit bei ihren Katzen sehr gute Erfahrungen gemacht.

Werde meine Katze nicht als Versuchskaninchen für einen neuen Impfstoff hergeben. :sn: :sn:

Sabine